Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
314 4

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Schwierig

Sowohl ein leidlich ordentliches Flugbild von den sehr schnellen Hohltauben zu erhaschen, als auch oftmals ihre Bestimmung als wirklich echte Wildvogelart.

Zwar sind sie gegenüber den viel größeren und anders gezeichneten Ringeltauben und auch gegenüber den nicht "taubenblauen" Türkentauben gut als anders zu erkennen, aber die verwilderten und doch noch wildfarbenen Haustauben sind ihnen schon recht ähnlich.
(s. dazu Hinweise, die ich an einem früheren Bild schon gegeben hatte.)

3 C. oenas und 1 C. livia
3 C. oenas und 1 C. livia
Wulf von Graefe

Kommentare 4

  • Jo Kurz 14. Juli 2010, 18:50

    ist doch super diese aufnahme...
    da hast du ja in kürzester zeit eine tolle vergleichs-reihe aus dem ärmel geschüttelt, gratuliere!
    gruss jo
  • Fabienne Muriset 13. Juli 2010, 23:54

    Das dürfte wohl auch der Grund sein, warum ich die Hohltaube auf meiner Österreich-Liste noch nicht abgehakelt habe. Möglicherweise hab ich schon manche gesehen, ohne es zu wissen ;-)

    Grüsslis
    Fabienne
  • Lichtspielereien 13. Juli 2010, 0:30

    Da kann ich mich nur Bernhard anschliessen.
    LG
    verena
  • B. Walker 12. Juli 2010, 18:36

    Das ist dann aber doch ein sehr schönes Flugbild von ihr geworden. Wobei ich hier nicht sicher wäre, sie von der Haustaube zu unterscheiden.
    LG Bernhard