Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Erhard Staufenbiel


Free Mitglied, Heilbad Heiligenstadt

Schönes Eichsfeld (3)

Ein Blick von den Dieteröder Klippen in südliche Richtung.
Bei schönem Wetter ist links der Inselsberg (Thüringer Wald, 55 km) zu sehen.
Die Orte von links nach rechts: Rüstungen, Wiesenfeld, Pfaffschwende und Schwobfeld. Ganz rechts ist noch ein Teil von Dieterode zu sehen.

Panorama aus 9 Aufnahmen

(Himmel war schwierig)

Kommentare 10

  • My G 10. Oktober 2008, 20:11

    Das Eichsfeld ist schon ein schönes Fleckchen Erde!
    Tolle Aufnahme(n)!
    LG, My
    Blick auf Birkenfelde
    Blick auf Birkenfelde
    My G
  • Angela Sp. 25. August 2008, 23:49

    Einzigartig schön!
    Die Farben und die Panoramaversion.
    Es ist wie im Spielzeugland
    LG Angela
  • Mario Voigt 20. August 2008, 11:57

    Ein sehr interessantes Pano. Man kann garnicht aufhören hin un her zu scrollen. Obwohl es etwas schmal ist kann man noch genug schöne Details erkennen.
    Zum nicht einwandfreien Himmel und auch zur Länge von Panos, hier eine Erfahrung von mir. Siehe Erläuterung unter
    Norwegisches Spiegelsee-Panorama
    Norwegisches Spiegelsee-Panorama
    Mario Voigt
  • Ryszard Basta 20. August 2008, 7:09

    herrliches Foto
    ein Genuss anzuschauen
  • Krebs 18. August 2008, 18:06

    Ich schau mir sowas immer gern an. Es ist viel darauf zu entdecken, und ein Foto muß meiner Ansicht nach nicht immer Kunst sein. Die Landschaft ist abwechslungsreich und schön, ich kann mir auch besondere Abschnitte zusammenschieben.
    VG Peter
  • Erhard Staufenbiel 18. August 2008, 17:31

    Danke an alle für Eure Hinweise. Ich hatte schon ein ungutes Gefühl beim Hochladen. Vielleicht war die Euphorie über das neue Objektiv zu groß und wollte wohl zuviel auf einmal.
    Viele Grüße
    Erhard
  • Sven M. Schultchen 17. August 2008, 11:13

    Ahoi Erhard! Bei so einem tollen Ausblick käme auch für mich nichts anderes als ein Pano in Frage. Von dieser Schlauchform bin ich allerdings sehr schnell abgekommen, mit Ausnahme bei der flash-animierten Version. Dort ließe sich der Blickwinkel begrenzen, wovon die Darstellung natürlich profitiert.
    Ich würde Dir hier ein Fischauge empfehlen. Damit sind größere, bis 360 Grad Panos in einem überschaubaren Format.
    Viele Grüße Sven
  • Peter Gerlach.. 16. August 2008, 20:53

    Ein schönes Pano.von einer weiten Landschaft.
    Es ist dir gut gelungen.
    Was Alex schreibt habe ich auch schon gemerkt.
    Bei mehr Fotos wird heruntergerechnet und die Panos werden sehr schmal.
    LG peter
  • Alex der Vikinger 15. August 2008, 22:08

    Hallo Erhard,
    den Himmel würde ich mal außen vor lassen, weil das was ist, was man mit ein wenig Übung und Kenntnissen in Bea gut hinbekommt. Was ich immer als schwierig empfinde, ist die enorme Länge des Panos. Das Foto wird etwas schlauchartig und damit unrealistisch. Manchmal reicht im Prinzip ein Pano von drei Querformaten oder eben 7-9 Hochkants. Das Auge sieht schließlich auch nicht mehr auf einmal. Mir gefallen die vielen in der fc kursierenden 360er auch nicht so besonders von ihrer Art her.
    Natürlich zeigst du ein schönes Fleckchen Erde, das steht außer Frage.
    Lg Alex
  • Andreas Ha. 15. August 2008, 22:02

    Auch wenn der Himmel nicht 100%ig übergangsfrei ist, hast Du doch ein super Panorama hinbekommen! Die Landschaft liegt vor einem, wie auf dem Tablett! Mir gefällt es sehr gut, Erhard!
    LG Andreas

Informationen

Sektion
Ordner Stadt und Land
Klicks 1.524
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten