Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nina7000


Free Mitglied, Bad Tölz

Schöne Aussicht...

... auf den ersten Schnee:o))
Als bekennende Winterliebhaberin habe ich mich über den ersten Schnee gefreut. Ok, Oktober ist schon noch etwas früh, aber ja auch nicht ungewöhnlich...
Dank meines letzten Urlaubstages konnte ich, nachdem das Chaos auf den Strassen einigermaßen beseitigt war, auch mal kurz losziehen:o))

Walchensee, Oktober 2013

Kommentare 23

  • Peter-Fritz Bischoff 21. Oktober 2013, 15:39

    Die winterliche Morgenstimmung am Walchensee konntest Du prima einfangen! Die etwas leuchtenden Birken und die zufällig vorbeischwimmenden Enten peppen die düstere Vorwinterstimmung etwas auf und bringen Lebendigkeit ins Bild!
    Gefällt mir sehr gut!
    VG Peter
  • U. Schimmelpfennig 20. Oktober 2013, 19:09

    eine tolle Aufnahme, die mir ausgesprochen gut gefällt.
    Gruß
    Uwe
  • Arthur Florian 20. Oktober 2013, 11:54

    Sehr sehr schön...
    VG Arthur
  • Prantl Christian 20. Oktober 2013, 5:24

    Eine schöne Idylle Wunderschöne Aufnahme
    Christian
  • tommuc 15. Oktober 2013, 20:04

    Solche leicht düsteren Stimmungen mag ich sehr. Auch die leicht angezuckerten Herbstbäume setzen einen schönen Akzent. Allerdings ist nach meinem Geschmack die zentrale Baumgruppe auch etwas zu mittig platziert, da bin ich bei meinem Vorschreiber.
    LG, Thomas
  • Franz-Joachim Mentel 15. Oktober 2013, 10:08

    Das ist atemberaubend schön. Stimmung und Farben sind fantastisch. Ganz großes Kompliment.
    Gruß Jochen
  • Rudi Schrätzlmayer 15. Oktober 2013, 2:08

    obwohl ich noch nicht sooo ganz in winterstimmung bin, begeistert mich dein bild total!

    vg rudi
  • WM-Photo 14. Oktober 2013, 21:22

    Du beschreibst diese nasskalte Stimmung hervorragend!

    Gruß Walter
  • INNSBRUCKER FREIHEIT - PHOTOGRAPHY 14. Oktober 2013, 20:09

    Wieder mal ein super Foto von dir ..... wunderbare Stimmung, technisch Ia, aber dennoch ein trauriger Anblick für Anfang/Mitte Oktober ...

    Die für vergangenes WE geplante Fototour zum Ahornboden kann ich nun wohl für dieses Jahr vergessen, ich fürchte, dass die Herbstblätter ihre Leuchtkraft nach dem vielen Schnee verloren haben .... auch wenn die Prognose fürs kommende WE an sich gut aussähe .....

    LG. Wolfgang von der
    Innsbrucker Freiheit !
  • snapshot21 14. Oktober 2013, 18:39

    Herbst trifft Winter, das sind ganz besondere Momente die nicht lange andauern. Ganz besonders gut wirkt hier der Nebel auf dem Wasser und vor den Bäumen. Das gelbe Herbstlaub ist ein gewinnbringender Farbklecks. Sehr schön die aktuelle Stimmung festgehalten.
    LG Christiane
  • Angbal 14. Oktober 2013, 16:11

    Sehr schöne Aufnahme, und toller Bildschnitt.
    LG Angelika
  • scubaluna 14. Oktober 2013, 15:18

    Herbst und Winter vereint. Sehr gute Kombi. Die Bildgestaltung ist sehr gelungen und die Wasservögel passen auch ins Bild. Insgesamt ist mir die Aufnahme aber etwas zu düster. Vermisse etwas die Leuchtkraft des Herbstlaubes. Natürlich wieder mal Geschmacksache.

    LG Reto
  • Harry Kramer 14. Oktober 2013, 8:24

    auch Kälte kann wunderschön sein...
    Prima!

    lg Harry
  • Stefan Jo Fuchs 14. Oktober 2013, 7:11

    eine faszinierende, wenngleich frühe Winterstimmung. Man muss sich an diesen Anblick erst etwas gewöhnen, möchte ich den herbst doch nicht ganz überspringen!
    lg stefan
  • Franz Sußbauer 14. Oktober 2013, 7:07

    Schöne Bildtiefe durch die Enten im VG.
  • Philipp Leibfried 13. Oktober 2013, 22:53

    Ziemlich düstere Winterstimmung - paßt aber auch zu dem arg frühen Wintereinbruch :-)

    HG Philipp
  • Rosenzweig Toni 13. Oktober 2013, 22:24

    Hallo Nina
    Gerade die düstere Lichtstimmung hat mich gereizt das Bild anzuklicken.
    Gut gemacht.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • Mrs. Tamron 13. Oktober 2013, 21:23

    Mein gott, vor ein paar Wochen haben wir dort noch in der Sonne gesessen und den Sommer genossen. Aber auch dieser Vorwinter hat seinen Reiz, wieder eine sehr gefühlvolle Aufnahme, v.g. Jutta
  • WM-Photo 13. Oktober 2013, 20:32

    Man sollte die Vorzüge jeder Jahreszeit bewusst erleben, dann hat man den Genuss in der Tasche!

    Gruß Walter
  • Clau.Dia´s 13. Oktober 2013, 20:05

    Man könnte an eine besondere Bearbeitung denken....wenn wir den Wintereinbruch nicht alle miterlebt hätten. Der Nebel und die metallisch kupferfarbenen Bäume geben dem Bild neben den Schneeflocken eine ganz besondere Note. Bezaubernd schön!
    LG Claudia
  • Hobbybilder 13. Oktober 2013, 20:05

    Die Stimmung vom Licht und Motiv her ist wunderbar. Allerdings ist mir das Motiv zu mittig. Ich würde es rechts ca. 2 cm schneiden, dann haben die Enten Platz nach Links und das Bild wirkt auf mich stimmiger.
    Gruß André
  • Birdies Landscapes 13. Oktober 2013, 19:59

    dramatisch schoen. das truebe nass kalte Wetter, der erste wintereinbruch und das kurzzeitige einlaeuten der dunklen jahreszeit mit den schoensten fotomomenten kommt gut zur geltung.
    lg birdy
  • Calabrone 13. Oktober 2013, 19:57

    Eine wunderbare Stimmung! Und nein, Schnee muss nicht sein :-) Auch wenn ich mich auf viele schöne Winterbilder von dir freue.

    LG
    Mignon