Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christap


World Mitglied, Karben

Salzwelten 6

Mit diesem Blick (und Bild) verabschieden wir uns von Bad Dürrnberg, dem Salzbergwerk und dem Keltendorf.
Es war eine interessante Reise in die Vergangenheit, aber wir sind froh, in der Gegenwart zu leben ! :-)))
____________________________________________________________________________________________________________________
Olympus E-3 mit Zuiko 12-60mm/2.8-4.0 ~ @19mm ~ f/6.3 ~ 1/125 sec ~ ISO 200 ~ EV +0,7 ~ Stabi 1 ~ freihand
Österreich, Salzburger Land, Bad Dürrnberg, Dezember 2007


Hier kann man zurückgehen zum vorhergehenden Bild

Salzwelten 5
Salzwelten 5
Christap

Kommentare 23

  • Petra R. 5. März 2008, 11:19

    Auch hier finde ich den Bildaufbau und den Blickwinkel sehr gut. Ich hänge zwar immer etwas hinterher, aber ich werde Euren Spuren zum Altausseer See folgen, bei dem Schnee ist das ja kein Problem ;-)
    LG Petra
  • Christoph Klempau 3. März 2008, 22:35

    Klasse, bin gespannt auf weitere Meisterwerke!

    VG
    Christoph
  • Christap 3. März 2008, 18:36

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    @André... danke für das tolle Kompliment; aber auch ich muss noch viel lernen und kämpfe noch mit meiner neuen Kamera. :-)))

    @Thomas... ein Lob aus deinem Mund zählt für mich doppelt, weil ich weiß, dass du ein *Meckerer* (positiv!) bist und wenn du lobst, will das echt was heißen !! *ggg*

    @Alle... Dankeschön für eure lieben Kommentare. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich auf meiner Wandertour um den Altausseer See begleitet. LG Christa
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Fred Pechardscheck 3. März 2008, 17:06

    Tolle Serie Christa. Hat Spaß gemacht.
    lg Fred
  • Erika Basel 3. März 2008, 16:14

    nachdem hier ja schon einiges diskutiert wurde, möchte ich meinen senf auch dazu geben und zwar: mir gefällt es so wie es ist. lg erika
  • Tho Mas 3. März 2008, 12:31

    @Klaus
    Eventuell hatte Christa nen Kodakfilm drin, da kommen die Schatten immer blau, da machse nix!! :-)
    Ne ne Christa, eins muss man Dir lassen, dat mit den Schatten und Lichter haste definitiv im Griff, bist auch kein Alien, da bin ich mir sicher, hast einfach nur schön dazugelernt! Sauber hinbekommen. Gefällt mir!

    Gruß
    Thomas

  • Frank ZimmermannBB 3. März 2008, 7:36

    Auch die schwierige Perspektiv hast du gut gemeistert!
    beste Grüße
    Frank
  • Andre´s Bilderwelt 3. März 2008, 2:49

    Ich wiederhole mich bei deinen Bildern immer wieder,was soll ich auch anderes schreiben?????????
    Ich kann dir keine Ratschläge erteilen,bei deinen Bildern müssen Profis und "hochgelobte" Juryn(?) ran
    Für mich machst du Bilder in einer Qualität,die nicht mehr von dieser Welt sind...vielleicht bist du eine Ausserirdische...ich weiss es nicht...nur eins,toll dich kennen gelernt zuhaben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Gruss Andre!
  • Ev S.K. 2. März 2008, 23:58

    Es lebe die Gegenwart - und die Ausflüge in die Vergangenheit. Du hast das so fein gemacht, Christa ..
    Liebe Grüsse
    Ev
  • Christa D. 2. März 2008, 23:40

    die Schneehaube auf der Holzstaue gefällt mir am Besten! lg Christa
  • Christap 2. März 2008, 23:25

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    @Stevie... die Lichtverhältnisse vor Ort waren ganz schwierig: weißer Schnee, unten Schatten, oben helle Sonne, das dunkle *Dach* des Hauses... Ehrlich gesagt bin ich froh, dass ich es überhaupt einigermaßen hingekriegt hab'... :-)))

    @Klaus... die Exif-Daten sagen, es war 14:15 Uhr. Das ist im Dezember ja schon relativ *spät* und unten im Schatten war es schon so düster (sieht man auf dem Bild gar nicht so), dass ich sogar eine Belichtungskorrektur ins Plus gemacht habe, damit der Schnee nicht grau wird. Es war wirklich schwierig und ich hab's nicht besser hinbekommen. Du hast recht mit dem Blau, aber im Endeffekt finde ich, dass dadurch die eisige Kälte (ca. 10°Minus) irgendwie *sichtbar* wird.
    GLG und eine schöne Woche, Christa
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Klaus Hofacker 2. März 2008, 23:00

    auweia... du verabschiedest dich schon von Bad Dürrnberg und ich habe noch nicht einmal die anderen Bilder davon mitgekriegt:-(
    An Schnee hat es ja wohl nicht gemangelt... sehr schön mit dem Marterpfahl im Vordergrund gestaltet und auch der Himmel ist sehr schön natürlich.
    Ich bin mir nicht sicher, um welche Tageszeit du das Bild aufgenommen hast... oben in den Baumkronen wirkt das Licht ziemlich warm und der Schnee unten im Schatten etwas blau. Eventuell hätte ich hier die Farben noch etwas korrigiert.
    Neee... heute kein Klugscheißmodus:-))))
    GLG Klaus
  • britt-marie 2. März 2008, 22:12

    sehr gut
  • Susi W. 2. März 2008, 21:18

    Herrliches Winterbild mit tollem Wetter.
    lg susi
  • regineheuser 2. März 2008, 21:05

    Sehr feine Winterimpression!

    Liebe Grüße
    Regi