Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Matthias Zimmermann


Free Mitglied, Oberursel

Rückansicht

Diese niedliche Libelle wollte sich einfach nicht zu mir umdrehen:-)
Aufgenommen mit Canon 90IS + 500D

Kommentare 13

  • Sirko Glaetzer 20. November 2001, 16:13

    Sehr schön getroffen ! Auch ein Rücken kann entzücken :o) ... Weiter so !

    Gruss SIRko
  • Britta Bartelt 6. November 2001, 15:58

    Wow, was für Farben! Und die Perspektive gefällt mir auch sehr gut(man könnte fast meine, sie schollt, oder sowas).
    Gruß,
    Britta
  • Hans - Jörg Blackstein 1. November 2001, 20:54

    Das Foto ist Klasse, von sowas träum ich nur.
    Mach nur weiter!
    Gruß Hans
  • Hans-Wilhelm Grömping 1. November 2001, 12:18

    So eine Rückenansicht ist zur Abwechslung auch mal sehr interessant und ich staune nur wie du es fertigbringst, bei dieser Perspektive den kompletten Hinterleib scharf abzulichten. Auch die Farben sind klasse. Gruß Hawi
  • Rudolf Dick 1. November 2001, 11:58

    Sehr gut freigestellt, schöne Farben und prima Schärfe. Auch die Perspektive ist mal anders und sehr akzeptabel. Ich besitze leider noch kein vergleichbares Bild von Libellen.
    Gruß, Rudolf
  • Gabriele Jesdinsky 1. November 2001, 5:45

    Tolles Foto, das Glitzern gefällt mir auch besonders gut.
    Gruß Gabriele
  • Sabine Kuhn 31. Oktober 2001, 22:30

    Hallo, Matthias,
    … auch wenn ich persönlich mit diesen „lieblich-räuberischen“ Geschöpfen auf Kriegsfuß stehe (wir haben eine herrlich groooße im Garten, die mich regelmäßig zum Flüchten bringt), finde ich das wegbrechende Licht in den Lichtern sehr schillernd und spannungsgebend. Superscharfe Zeichnung in den filigranen Flügeln, Corpus korrespondiert in gelungener Farbgebung zum weggehenden Hintergrund. Millimeterarbeit. Das ist schon klasse und ein schönes Foto (ganz unabhängig von meiner persönlichen Einstellung zum Motiv, da mir diese Wesen wohl alle Teichmolche inkl. Nachwuchs aufgefressen haben).
    Es grüßt Dich Sabine
  • Edeltraud Vinckx 31. Oktober 2001, 20:00

    Super Aufnahme, ich denke von hinten ist sie noch schöner als von vorne.
    Ein ganz bezauberdes Foto.
    Gruß Edeltraud
  • Matthias Zimmermann 31. Oktober 2001, 19:54

    @Peter,
    eigentlich wollte ich der Libelle etwas Luft zum Atmen auf den Ast geben. War mir aber selber nicht so sicher.

    @E+B,
    G2 macht sich sehr gut:siehe auch
    http://www.achatzi.kreativ-foto.com/G2/G2M1.html
    Aber das Tele fehlt scon :-)

    Gruß
    Matthias


  • Marianne Wiora 31. Oktober 2001, 19:12

    Mir gefällt dieses Libellenbild schon allein wegen der herrlichen Farben und dem Glitzern in den Flügeln. Gruß Marianne
  • Manfred Blaskovics 31. Oktober 2001, 19:11

    Einmal anders gesehen ;-)
    Super Aufnahme.
    Gruß
    Manfred
  • Erika Und Bernd Steenfatt 31. Oktober 2001, 18:44

    Hallo Matthias....
    nun können wir ja stönen auf hohem Niveau ! Du hast ja im Sommer Wahnsinns Libellenfotos vorgelegt...da ist diese recht bescheiden...aber wie gesagt: Das Ganze bewegt sich ja breits auf "hohem Nivieau".
    Was macht die G2 ? Nicht zu wenig TELE ???
    Gruß : Bernd aus HH
  • Peter Emmert 31. Oktober 2001, 18:35

    Mal eine ganz andere Perspektive.
    Finde ich gar nicht schlecht.
    Unten vieleicht ein wenig abschneiden,
    dann wirkt es besser.
    Farben und Schärfe sind wirklich gut.
    Gruß Peter