Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria Kohler


World Mitglied, Baden-Württemberg

Rote Rose

Habe mich wieder mal an eine Freistellung gewagt. klappt einfach noch nicht so wie es gerne hätte.
Diese rote Rose hat einen wunderbaren Duft. Es ist schon ein sehr alter Stock den ich aber nicht ersetzen mag solange er noch einigermassen Blüten bringt.

Ich wünsche allen Besuchern meiner Seite, besonders aber meinen FC-Freunden, einen guten Start in die neue Woche.

Herzlichen Dank für Eure Anmerkungen, Lob, Kritik und Tipps zu meinen Bildern.

Liebe Grüße
Maria

Kommentare 24

  • Marije Aguillo 20. November 2013, 15:31

    Bellísima rosa, tiene unas texturas magníficas. Saludos cordiales.
  • Inge Stüwe 22. Juni 2012, 6:25

    Dein Rose ist so "samtig" schön,
    mir gefällt Deine Aufnahme und Bearbeitung !
    Liebe Grüße
    Inge
  • Trautel R. 19. Juni 2012, 6:19

    ich finde es gut, dass du dich an die freistellung gewagt hast, mit diesem erfolg kannst du zufrieden sein.
    ich selbst mag die rosen lieber an den büschen inmitten von grün.
    lg trautel
  • Helmi S. 18. Juni 2012, 21:33

    Die Freistellung ist doch gut gelungen liebe Maria und es ist eine wunderschöne Rose.
    lg helmi
  • Daisy G. 18. Juni 2012, 19:52

    Mir gefällt es!
    Ein schönes Bild!
    LG Daisy
  • Ushie Farkas 18. Juni 2012, 19:10

    Mir gefällt sie!! Grüße Ushie
  • Inge Staack 18. Juni 2012, 19:01

    Ein tolles Rosenportrait hast du hier fein freigestellt.
    LG Inge
  • Topics KG 18. Juni 2012, 18:30

    Die Freistellung ist doch recht ordentlich. Zum Problem mit dem weißen Rand: Man stellt im Photoshop zunächst die Rose frei. Unter Auswahl verändern kann man man dann die Auswahl gezielt um wenige Pixel (probieren) verkleinern und die Kante weichzeichnen. Man schneidet da zwar ein wenig von den Rändern der Rose weg
  • Natur RB 18. Juni 2012, 17:41

    Das sieht richtig edel und gut aus fein gemacht Maria !!!!!
    Gruß reinhard
  • Irene T. 18. Juni 2012, 15:20

    sehr schöne Freistellung von der schönen samtigen Rose ...
    klasse Arbeit ..
    lg.Irene
  • Pi.H.Ro 18. Juni 2012, 15:00

    Wunderschön kommt das samtige der Rose so zur Geltung !
    LG Pia
  • warei 18. Juni 2012, 14:53

    Ich finde, es ist dir wunderbar gelungen.
    Jetzt fehlt nur noch ein kleiner, weicher Schatten.
    LG Waltraud
  • La33 18. Juni 2012, 12:59

    suuper das Bild, wünsch auch Dir eine schöne Woche!
    lg.Herbert
  • Charly08 18. Juni 2012, 11:49

    Sie ist wunderschön. Dir
    eine schöne Woche.
    LG Gudrun
  • Maria Kohler 18. Juni 2012, 10:21

    @Hyzara und Petra
    Die Rose ist mit 1 Pixel weichgezeichnet an den Rändern, wenn ich mehr mache bekommt sie einen weißen Rand und das macht sich nicht gut bei einem dunklen Hintergrund.
    Muss mich nochmal erkundigen was ich noch machen könnte. Bin eben selbst noch zufrieden damit.