Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Rötha Schloßpark

Rötha Schloßpark

1.155 6

Raoul Brosch


World Mitglied, Leipzig

Rötha Schloßpark

Übergang in den Auewald

Der Schlosspark Rötha liegt am westlichen Stadtrand von Rötha.
Der Hauptweg führt etwa 500 Meter fast geradeaus bis zum Standort des ehemaligen Schlosses und geht dann in den Auenwald über.
1813, während der Völkerschlacht bei Leipzig, waren im Schloss zu Rötha der russische Kaiser Alexander I. und der österreichische Kaiser Franz I. einquartiert.
Im Dezember 1969 wurde das Schloss Rötha unter Protesten abgerissen um Platz für Gebäude, Garagen und eine Tankstelle der LPG zu schaffen.

Kommentare 6

  • Tho Li 25. Oktober 2009, 18:19

    Natur pur - ein schönes Bild!
    LG, Thorsten
  • Tobias Städtler 24. Oktober 2009, 21:32

    Hat etwas von einem impressionistischen Gemälde! Sehr schön ist die unterschiedliche Lichtwirkung, die verschiedenen Grüntöne und auch die Spiegelung.
    LG Tobias
  • Heide M.H. 24. Oktober 2009, 12:23

    Ganz verschwiegen, ein herrliches Fleckchen, lg Heide
  • Ryszard Basta 22. Oktober 2009, 15:24

    gruen ueberall gruen
    und schoen
  • Torsten TBüttner 22. Oktober 2009, 10:26

    Schön mit der Erklärung, ich habe echt überlegt, wo denn ein Schloss in Rötha sein soll. Die Bildaufteilung mit dem Bach als zentralen Punkt finde ich gut. Sieht noch garnicht wie Herbst aus.
    VG
    Torsten
  • Thesmi 22. Oktober 2009, 10:20

    Schönes Bild !!
    Immer wieder interesant deine Erklärungen.
    L.G. Harald

Informationen

Sektion
Ordner Leipzig
Klicks 1.155
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz