Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lothar Gold


Free Mitglied, Hüttenberg

Pinnacles

Diese Steinformationen in Westaustralien sind fantastisch, in unmittelbarer Nähe zum Indischen Ozean gelegen. Das kräftige Gelb der Pinnacles zusammen mit dem tiefen Blau des Meeres liefert eine wirklich beeindruckende Farbkombination. Ist man "zufällig" mit einem 4WD-Fahrzeug hier unterwegs, darf man damit auch durch die herrliche Anlage fahren.

Kommentare 14

  • Lampropeltis Lampropeltis 24. Dezember 2012, 21:45

    An die Dinger erinnere ich mich auch gerne zurück.
    LG
    lamp
  • Rheinbild 9. Juni 2008, 23:15

    Das sieht aber farblich sehr sonderbar aus.
    Echt so, oder war der Weissabgleich 2005 noch nicht erfunden ?
    :-)
    LG
    Rheinbild
  • Indrani Novello 14. Juni 2005, 17:35

    Die Pinnacles fand ich auch klasse. Hier macht sich das Wohnmobil gut als Größenvergleich.
  • ...Evelyn... 11. Mai 2005, 9:33

    Wie mit Gold überzogen stehen die Felsen da. Dahinter dann das Meer, wunderbar das ganze Bild. Lg Evelyn
  • Onkel Tom 13. April 2005, 20:25

    Hallo Lothar,
    Dein Bild gibt einen tollen Überblick über diese bizzarren Steinformationen. Das gelb gefällt mir dabei besonders gut.
    vg, Thomas
  • Peter Brüß 20. März 2005, 12:19

    Hallo Lothar,

    das Bild ist wunderbar! Vorne die beiden Pfeiler, dann der Jeep in der Mitte als Größenvergleich und dahinter der Blick in die Ferne.
    Du hast die Schärfentiefe optimal ausgenutzt und einen klasse Bildaufbau erzielt.
    Einfach perfekt!

    Viele Grüße
    Peter

  • The Desert Scorpion 20. März 2005, 12:03

    Klasse Bild Lothar.

    VG
    Dietmar


    It´s not the camera,
    but who´s behind the camera.
    -Anonymous-
  • Wolfgang Payer 19. März 2005, 17:03

    Wow...was für eine Landschaft!
    Schönes Bild.
  • Lothar Gold 18. März 2005, 21:41

    @Michael: es war eher gegen morgens und es war ein traumhaft strahlend blauer Himmel. Gegen mittag waren wir dann schon am Meer zum Baden.
  • Michael J.. 18. März 2005, 21:35

    Bizarre Landschaft und ein toller Farbkontrast zwischen Sand und Himmel. War das um die Mittagszeit? Hast sicherlich mit den hohen Kontrasten zu kämpfen gehabt, aber gut gelungen.
    LG Michael
  • Barbara Elerick 18. März 2005, 21:32

    Das sieht so richtig nach Abenteuer aus. Gibt's noch Platz im Auto? Ich komme mit! Sehr gut eingefangen.
    VG,
    Barbara
  • JuM Gregor 18. März 2005, 18:29

    ist schon erstaunlich, was die Natur so alles hervorbringt. Tolle Farben.
    vg Jürgen
  • Arnd U. B. 18. März 2005, 17:54

    Sehr schön dieser Farbkontrast zwischen dem Gelb des Vg und dem tiefen Blau des Meeres. Die Felsgebilde sehen sehr eigenartig aus.
    Das Bild vermittelt einen sehr guten Eindruck von dieser für uns ungewöhnlichen Landschaft.
    LG
    Arnd
  • Karin Hartwig 18. März 2005, 16:12

    Sieht auch fast aus wie auf dem Mond, diese Pinnacles-Landschaft. Ihr habt sie bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel erlebt. Wir haben dafür den Sonnenuntergang bewundern können.