Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Pilze? Na ja ...

... ein paar gibt es noch ... ;-)

––––––––––––––––––––––––––

Es könnten Striegelige Schichtpilze sein
... meint Frank Moser !
Vielen Dank, Frank!

Kommentare 14

  • Wagner Peter Sey. 26. Januar 2014, 19:33

    @Maria,
    ich habs probiert, bin aber jetzt auch Deiner Meinung, irgendwie hat das Bild so auch mehr Tiefe und
    das gibt den Bild einfach mehr.....
    :-)
    Liebe Grüße Peter
  • Maria J. 26. Januar 2014, 18:15

    @ Peter, danke!
    Über das Abschneiden hatte ich auch nachgedacht,
    mich dann aber anders entschieden.
    So wie hier schien es mir doch etwas lebendiger auszusehen ...!
    Probier mal aus.
    Ich weiß auch nicht warum ... muß wohl am Schwung liegen ;-)

    @ Frank,
    danke für die Namensgebung!
    Ja, die Flechten sind nicht mehr zu sehen ...
    also mußte ich ins Archiv gucken .. ,-)

    @ Allen ganz herzlichen Dank!!
    LG Maria
  • kgb51 26. Januar 2014, 15:04

    Sehr schön.
    Bei uns ist es wärmer und die Pilze wachsen noch.
    LG Karl
  • Andreas Wellnitz 26. Januar 2014, 13:47

    Bei uns liegt Schnee,lg.Andreas!
  • Wagner Peter Sey. 26. Januar 2014, 13:37

    herrlich wieder so eine wunderbare Komposition der Natur
    diesmal glaube ich kann man hier an Deiner
    sehr gekonnten Aufnahme nichts mehr kritisieren...
    ja man kann hier den "Duft des feuchten Waldboden "
    (wie es Peter so schön beschreibt) spüren.....
    :-)
    liebe Grüße Peter

    PS.:Vieleicht doch oben ein klein wenig beschneiden :))
  • Ruediger Fischer 26. Januar 2014, 11:59

    Häufig sind Flechten widerstandsfähiger als Pilze, doch diese hier präsentieren sich noch recht frisch. Die Blattfarbtupfer bringen Stimmung ins Bild.
    Schönen Sonntag Rüdiger
  • Hartmut Bethke 26. Januar 2014, 11:06

    Die hab ich gestern auch gefunden :-) Ein tadelloses Pilzbild ;-)
    LG Hartmut
  • Martina I. Müller 26. Januar 2014, 10:23

    Die einen sind vom Schnee begraben ...(hier) ...und die anderen bedecken sich schon mit Blättern. Aber: es gibt sie noch. ;-) Fein beobachtet. LG Martina
  • Frank Moser 26. Januar 2014, 10:22

    Nanu - alle Flechten zugefroren, vom Schnee
    begraben? :-)
    Es könnten Striegelige Schichtpilze sein. Zusammen mit dem Laub und den kräftigen Kontrasten ist das ein ansehenswertes Bild. Den großen Kontrastumfang hast Du gut gemeistert.

    Gruß Frank.
  • Thomas Plag 26. Januar 2014, 10:15

    die "paar" harmonieren mit den Blättern besonders gut,
    ausgewogen auch die Strukturen in diesem natürlichen
    Stillleben !
    LG Thomas
  • Klaus Kieslich 26. Januar 2014, 9:46

    TopAufnahme
    Gruß Klaus
  • Fotofan9 26. Januar 2014, 8:28

    Ein klasse Motiv in stimmungsvollem Licht. LG Harald
  • P.J. Scherer 26. Januar 2014, 8:15

    Ein fein gestaltetes Stilleben mit viel Atmosphäre - und dem Duft eines feuchten Waldbodens.
    Beste Grüße, Peter
  • tiedau-fotos 26. Januar 2014, 6:53

    Ein paar?, die Wälder sind voll von ihnen..., Hast sie wieder gut entdeckt und die beiden Blätter runden dein Bild ab
    lieben Sonntagsgruß Uli + Elke

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 317
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 92.0 mm
ISO 200