Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Erwin Oesterling


World Mitglied, Glinde

Pappelgruppenschatten auf Stoppelfeld

!









Greetsiel, Ostfriesland am 13.09.2013 um 10:30








Pentax K-5
Pentax SMC-DA* 16-50 mm f/2,8 ED AL (IF) SDM
39 mm (~KB 60 mm) - 1/250 s - f8 - raw - ISO 80

Kommentare 15

  • André Heidner 5. Mai 2014, 22:08

    ... malerisch schön ... VG André
  • P. Hansen 30. April 2014, 9:20

    Mir gefällt dieses etwas kühlere Licht. Ansonsten - wie gewohnt - ein schönes Motiv perfekt umgesetzt.
    LG Peter
  • -bk- 29. April 2014, 23:00

    Einen guten Blick hast Du da bewiesen, so etwas habe ich heute beim Joggen mit den Konturen von Gülle auf einem Feld gesehen, aber ich war am Joggen und hatte keine Zeit zu fotografieren;-)
    Schickes Bild und gelungene Bea dazu.
    LG Bernd
  • Hans-Joachim Maquet 29. April 2014, 9:26

    Erwin, auch dieses Foto begeistert. Das Motiv der Mühlen
    ist aber auch herrlich und der Schattenschlag...
    LG Hans-Joachim
  • Grazyna Boehm 29. April 2014, 8:28

    Große klasse!
    Gruß, Grazyna.
  • Roland Brunn 29. April 2014, 5:40

    Ein schöner Blick auf die Windmühlen, Erwin !
    Als Motiv sind sie ja immer willkommen !
    VG Roland
  • Walter Fischer 28. April 2014, 23:40

    Noch stehen sie, die beiden Mühlen.
    Der Blaue Himmel zeigt in seiner Gleichmäßigkeit ein kleiner Sensorfleck der aber auch ein UFO sein könnte. Die Wolken zeigen eine kommende Sturmfront an und es ist kühler geworden. Hoffentlich ist es nicht der fatale Sturm der die eine Mühle köpfte..
    Gruß, Walter.
  • Wolfgang Weninger 28. April 2014, 21:24

    wenn man keine Kamtschatkarosen hat, dann muss der Pappelschatten für die Tiefe herhalten, allerdings braucht es dazu keine Blendenkorrektur, damit es wirkt *g*
    Servus, Wolfgang
  • Doris Werner 28. April 2014, 19:37

    Eine schöne Aufnahme, bei der die Schatten eine gute Wirkung haben.
    War nicht eine Mühle stark beschädigt?
    LG
    Doris
  • Klaus J. Hoffmann 28. April 2014, 18:45

    Erwin, vielleicht ist die Farbgebung so von dir gewollt, für meinen Geschmack könnte dieses wunderbare Motiv etwas mehr Wärme vertragen. Die Schatten im Vordergrund gefallen mir.
    LG, Klaus
  • Iris Linder 28. April 2014, 18:22

    Das Umfeld der beiden Mühlen hat es in sich,
    immer wieder findest Du hier super Motive,
    lG Iris
  • Marco Pagel 28. April 2014, 18:11

    Ungewöhnlich mit dem kühlen Look - aber ... 's ist mal 'was Anderes.

    grMP
  • Erwin Oesterling 28. April 2014, 18:05

    @Carl: Ja, war mir auch nach dem Hochladen auch aufgefallen.
    Gruß Erwin
  • Carl-Jürgen Bautsch 28. April 2014, 17:36

    Fein aufkontrastiert, geradezu malerisch wirkend. Allein der Farbabgleich kommt mir an meinem Monitor etwas kalt, bläulich vor.
    LG, Carl
  • Markus Faust 28. April 2014, 17:24

    Hallo Erwin, bei diesen Mühlen stand ich auch schon, ich fand es gar nicht so leicht den geeigneten Standort zu finden, gespenstisch die großen Schatten, die die eigentliche Beschaffenheit des Bodens zeigen.

    Beste Grüße aus der Nachbarschaft
    Markus