Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nicht mein Schlittenhund

Nicht mein Schlittenhund

691 23

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Nicht mein Schlittenhund

Gerade als mein Sohn mal ein Foto von mir machen wollte, kam dieser Flokati vorbei gelaufen...

Es war nicht mein Schlittenhund, auch nicht mein Fußwärmer, sondern ein Königspudel! Ich habe die Besitzerin extra noch gefragt, was für Tier dieses" Monster "ist! Aus der Schlittenperspektive sah er ganz schön groß aus.

Aufgenommen von meinem Sohn, der geistesgegenwärtig ausgelöst hat.

Bild 26/2009

Kommentare 23

  • Ernst Weerts 12. Januar 2009, 12:50

    Ach ein Königspudel - wieder was gelernt *zwinker*

    LG, Ernst
  • Brigitte Specht 10. Januar 2009, 19:39

    ...paßt doch gut ins Bild.....))
    Gute Reaktion von Deinem Sohn....!
    L.G.Brigitte
  • mariagath 10. Januar 2009, 1:52

    Hat der ein Glück. Ich meine, weil er im Winter seinen Pelz behalten darf, denn Königspudel sind doch sonst fast nackig geschoren, nur damit sie majestätisch daherkommen.

    Dein Sohn hat wohl das selbe Talent wie Du, denn die Aufnahme ist ihm echt super gelungen.

    LG Marianne
  • Thomas . Lanz 9. Januar 2009, 23:15

    würde aber zu die passen :-)
    aber solch ein tier frißt im jahr bestimmt "ein objektiv weg" ;-)
    man kann nicht alles haben

    jedenfalls ein sehr schönes foto!
    lg thomas
  • B. Walker 9. Januar 2009, 22:00

    Dein Sohn steigt in Deine Fußstapfen! Toll.
    LG Bernhard
  • Jürgen Löhner 9. Januar 2009, 20:58

    Er hat sofort gemerkt, dass Du ein Tierfreund bist.
    Liebe Grüße Jürgen
  • Stevie 65 9. Januar 2009, 20:15

    Als Fusswärmer wäre er aber sicher noch ganz gut geeignet!!
    Sehr gelungen, diese Aufnahme vom Eskimo an der Elbe!! ;-))
    Grüoss, Stevie65
  • Claudia Kohlberger 9. Januar 2009, 19:10

    Meine Güte. Der Flokati verdeckt dich ja fast ganz und gar. Vielleicht hat er gedacht du nimmst ihn ein paar Meter mit.
    War bestimmt eine Schrecksekunde als er von hinten ankam. Er passt aber doch perfekt ins Foto.
    LG Claudia
  • GerhardK 9. Januar 2009, 18:30

    du hast dein sohn aber gut angelernt.

    sieht riesig aus der pudel.

    lg

    gerhard
  • Peter Bretschneider - Sir Toby 9. Januar 2009, 16:45

    wie kommt ein eisbär aufs foto...........lach
  • Dieter Bachmann 9. Januar 2009, 15:49

    Ist eine super Aufnahme geworden Sonja.
    LG
    Dieter
  • Andre´s Bilderwelt 9. Januar 2009, 14:25

    Toller Schnappschuss...
    Klasse von deinem Sohn festgehalten
    LG André
  • ^^bumblebee^^ 9. Januar 2009, 13:57

    Nette Szene :-)) hat dein Sohn hier eingefangen. Hätte jetzt auch nicht gewußt, das die Königspudel zu solchen Monstern heranwachsen können.
    LG Britta
  • Thommy Himmel 9. Januar 2009, 13:40

    die Königspudeln die ich kenne... sehen alle ganz anders aus ..aber schön wenn einer nicht so zurecht gestutzt ist
    und für Deinen Sohnemann
    ..ist das Foto tief im Keller ...war der Pudel wieder schneller..servus... ich muss ( PC ) thommy
  • DUNie 9. Januar 2009, 13:16

    Er sieht wirklich groß aus...und schön wollig.
    Schlitten...hmm hätt ich jetzt auch gern :-))
    lg dani