Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Eckhard Klöckner


Free Mitglied, Pohlheim

Neues Leben aus dem Mist

Dieses Motiv wollte ich Euch schon länger mal zeigen - jetzt ist glaub ich die Gelegenheit dazu, denn in letzter Zeit waren meine fc-Aktivitäten so gering wie dieser Sämling klein. (Natürlich versuche ich mich mal wieder häufiger hier zu melden. Fotografiert habe ich ihn (vermute es ist ein Lärchen-Sämling) auf Elchdung in Norwegen, und weil es schnell gehen mußte (bevor der Elch zurückkam *g*) mit einer kleinen Canonknipse. Na ja für den Anfang (Wiedereinstieg) reichts vielleicht.
Also Euch allen noch eine netten Abend!

Kommentare 16

  • AL dente 31. Mai 2010, 20:43

    Grins - was für eine herrliche Idee. wenn ich das nächste Mal in den Stall fahre, werde ich gleich die "Hinterlassenschaften" meiner Pferde unter die Lupe nehmen. aber ich fürchte, ein so fotogenes Motiv kann ich dabei nicht ins Bild bannen. Irgendwie sind die Pferdeäpfel nicht ganz so dekorativ.
    aber sie mussten ja auch nie einen Elchtest bestehen. :-)
    Genial in diesem Schärfeverlauf - manchmal zahlt es sich wirklich aus, wenn man auch für die kleinen Dinge im Leben ein offenes Auge hat.
    Liebe Grüsse und einen tollen Abend
    Andrea
  • SchwedenSabine 19. Mai 2010, 18:04

    Toll beobachtet und abgelichtet...durch Tierdung wird so mancher Samen woanders niedergelassen um zu treiben.
    VG Sabine
  • Ivy Ó Donóghúe 17. Mai 2010, 17:37

    Ich liebe es ...
    Mag so zarte Pfänzchen immer ...
    Aber egal wie lange Du weg bist ...
    Du gehst ja niemals ganz und Deine Bilder blieben ja immer hier... und ich ruh mich nach wie vor gerne in den Bildern von Dir aus ...

    Liebe Grüße² Ivy
  • Peter Arnheiter 7. Mai 2010, 19:06

    Zauberhaft, wie dieses neue Leben aus dem Chaos spriesst! Und lustig das Knötchen auf seiner Spitze, das dem Elchdung alle Ehre macht! (:-))
    Fein beobachtet und gut festgehalten!
    Liebe Grüsse
    Peter
    Oft braucht es wirklich das Chaos, damit neues Leben sich in seiner ganzen Schönheit entfalten kann ...
  • Elisabeth U. 6. Mai 2010, 20:51

    So ist nun mal das Leben; auch der Mist ist für einiges gut!
    Sehr gut gesehen und umgesetzt!
    LG Elisabeth
  • Detlef Schieberle 6. Mai 2010, 20:40

    Zurück zur Natur. Das sieht herrlich aus. Und wenn Du nicht darauf hingewiesen hättest, ich hätte nie gedacht, dass es auf Elchdung steht.
    vG Detlef
  • Jeanny Müller 6. Mai 2010, 18:40

    Ich wusste garnicht, dass Elchmist so fotogen ist.. ;-)
    Macht sich gut mit Deinem Sämling!
    LG Jeanny
  • Bibo Rosamarie 6. Mai 2010, 16:40

    Na dann, auf ein "Neues" LG Rosie
  • Martina Bie. 6. Mai 2010, 15:34

    Das Pflänzchen schummelt sich - zumindest auf deiner Aufnahme - recht originell ans Licht: Ein hübsches filigranes Muster ist entstanden.
    Ansonsten hoffe ich, dass du keinen "Elch-Test" machen musstest :-))).
    LG Martina
  • Eckhard Klöckner 6. Mai 2010, 9:52

    @Werner: Im Gegenteil, gewartet habe ich nicht auf ihn. Ich habe zwar keine Angst vor Elchen (außer zwischen Mutter und ihr Kalb zu geraten), aber immerhin sollte man mal erwähnen, dass mehr Menschen durch Elche ums Leben kommen (ohne Autounfälle gerechnet), als durch Bären!
    @Lieselotte: Nein, es waren keine HASENköttel, sondern ELCHköttel, aber macht nix, ist dem Sämling sowieso egal, woher er seine Nährstoffe bezieht.
    Gruß Eckhard
  • Reinhard... 6. Mai 2010, 7:06

    auch wenns schnell gehen und du den Elchen weichen mußtest hast doch ein lustiges Motiv mit einer schönen Story presentiert... ;-)

    LG
    Reinhard
  • Wolfgang H. Schäfer 5. Mai 2010, 23:29

    Mir gefällt das Spiel mit der Tiefenschärfe hier sehr gut. Schönes Motiv, dass du sehr gut freigestellt hast. Willkommen zurück ... :-))
    lg wolfgang
  • Lieselotte D. 5. Mai 2010, 22:47

    Ein zartes Pflänzchen neben einem Hasenköttel.
    Irgendwie lustig und doch klasse festgehalten.
    LG Lieselotte
  • J. Und J. Mehwald 5. Mai 2010, 22:44

    Toll, wie sich das Leben durchkämpft.
    HG von Jutta und Jürgen.
  • Benita Sittner 5. Mai 2010, 22:33

    ....den Sprössling hast Du schon klasse hinbekommen zwischen den Elch Knödeln....und hast Du den auch noch erwischt ??? VLG Benita
  • Werner Bartsch 5. Mai 2010, 22:01

    ...und anschließend hast du auf den elch gewartet...:-) ?
    interessante gegenüberstellung !
    lg.werner