Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Eckhard Klöckner


Free Mitglied, Pohlheim

der erste

Vor einer Woche im Tauberland war er der erste Bläuling, den ich dieses Jahr gesehen habe, und er wirkte ja auch ziemlich frisch. Durch die warm gewittrigen Temperaturen war es gar nicht so leicht sich heranzupirschen, und ich mußte auch noch durch die Botanik fotografieren, da er etwas ungünstig saß.
Tippe mal auf Polyommatus icarus, bin mir bei diesen Bläulingen dort mal wieder nicht sicher.
Nikon D90 mit Tamron Makro 2.8 / 90 mm DI
freihand

Kommt gut in die neue Woche, ich muss wegen Bronchitis wohl eher das Bett hüten!

Kommentare 23

  • Moni Sturm 30. November 2010, 20:19

    wunderschön mit tollen Farben
    Lg.Moni
  • Theresa Rossi 25. Juni 2010, 8:04

    Bezaubernd und sehr gut platziert! :-))
    LG Theresa
  • tommuc 21. Juni 2010, 20:20

    Wunderbare Macroaufnahme mit tollen Farben und schönem, neutralem HG. Hier lenkt nichts vom Motiv ab.
    LG, Thomas
  • n o r B Ä R t 7. Juni 2010, 20:31

    Prima im Licht und toll von den Farben !
    Vor allem der ruhige und homogene Hintergrund wirkt hier sehr reizvoll !
    n o r B Ä R t
  • Die Mohnblumen 7. Juni 2010, 20:25

    Sehr gut im Bildaufbau, den Farben und der Schärfe.
    LG K-H
  • Eckhard Klöckner 7. Juni 2010, 19:46

    @Ivy: Dann träum süß und hoffentlich ist das Erwachen nich allzu hart, sonst muss ich einen neuen Bläuling nachliefern (was ja gar nicht so unwahrscheinlich wäre).
    Gruß Eckhard
  • Ivy Ó Donóghúe 7. Juni 2010, 2:27

    .. ich sollte mal wieder raus, ein paar makros machen..
    Dein Bild macht Appetit auf Wiesenhopsen ...
    Hab ich Dir schonmal gesagt, das Bläulinge meine Lieblingsschmetterlinge sind ? Wenn nicht, dann hab ich es hiermit getan und nehme diesen schönen Kerl mit in meine Träume ...


    Liebe Grüße Ivy
  • Manfred Herling 4. Juni 2010, 15:56

    Hatte es bereits an anderer Stelle erwähnt..... Deine Makros sind einfach klasse!
    vg Manfred
  • j.a.j.jansen m. 1. Juni 2010, 19:39

    A great macro, I love it.
    Jan.
  • Detlef Schieberle 31. Mai 2010, 18:39

    Erst einmal wünsche ich Besserung und schnelle Heilung.
    Das Mokro ist sehr schön. Schärfe sitzt und sauber Freigestellt. Bei uns hier geht derzeit garnichts - Regen und Wind.
    vG Detlef
  • Alfred Held 31. Mai 2010, 17:58

    Eine gelungene Aufnahme aus Hessen
    das geamte wirkt filigran
    Gruß Alfred
  • Eckhard Klöckner 31. Mai 2010, 16:58

    @Werner: Danke nochmal für die genauen Tips. Hoffe, ich kann es mir bis zum nächsten Jahr merken.
    Danke an alle für Euer Interesse!
    Gruß Eckhard
  • Erhard aus NRW 31. Mai 2010, 15:30

    Farben, Schnitt, Freistellung, BQ ........, ach einfach alles: "Ein Traum!" 1A Foto.

    lg. Erhard
  • Gerlinde Sch. 31. Mai 2010, 15:14

    das ist Dir ja super toll gelungen - sowas hab ich noch nie geschafft. Ja, dazu braucht man ein anständiges Objektiv !! Wunderschönes Foto !
    Liebe Grüße Gerlinde
  • Werner Büttner 31. Mai 2010, 0:11

    Ein außerordentlich schönes Makro ist das !
    Die sanften Farben, der angenehm softe Hintergrund -
    BRAVO lieber Eckhard !


    lg werner
  • Birgit Pittelkow 30. Mai 2010, 23:32

    wunderschön den hast du super erwischt, lG Birgit
  • Werner Bartsch 30. Mai 2010, 21:35

    braune hfgl.-us. in verbindung mit dem weißem"wisch" - bellargus.
    die weißen fransen der flügel sind schwarz unterbrochen - bellargus.
    icarus hat rein weiße fransen.
    später, wenn coridon fliegt, wird's komplizierter...
    schönes foto des weibchens !
    lg. werner
  • Gerhard Rheinnecker 30. Mai 2010, 21:25

    Ist schon ein Gräul mit den vielen Namen, sieht auf alle Fälle toll aus, gute Schärfe und Bildschnitt und ein klasse Hintergrund.
    vG Gerhard
  • Sorin VOICU 30. Mai 2010, 21:16

    Sehr feine Aufnahme!
    lg sorin
  • Kleckselkönig 30. Mai 2010, 21:12

    Sehr schön freigestellt und ein herrlich weicher Hintergrund. Mit feiner Schärfe festgehalten. Gefällt mir sehr!
    LG Heike
  • die Munnes 30. Mai 2010, 21:00

    *** sehr gut!!
    LG munni
  • Eckhard Klöckner 30. Mai 2010, 20:57

    Doch bellargus!? Vielen Dank Wolfgang für die Bestimmung. Ich dachte, weil der weiße Strich an dem mittleren Punkt in der Mitte des Hinterflügels nicht sehr ausgeprägt ist, es könnte vielleicht doch kein bellargus sein, obwohl ich später auch noch Männchen von dieser Art dort gesehen habe.
    Gruß Eckhard
  • Wolfgang Hock 30. Mai 2010, 20:50

    Hallo Eckard,
    ein tolles Weibchen vom Himmelblauen Bläuling (P.bellargus) hast du hier erwischt. Toll deshalb, weil es eine blaue Oberseite haben dürfte, diese findet man gerade im Taubertal immer wieder mal.
    Sehr schön freisgestellt. Hoffe sie demnächst auch wieder vor die Linse zu bekommen.
    Viele Grüße
    Wolfgang