Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Maulmassage!! Don`t try this at home!

Maulmassage!! Don`t try this at home!

346 3

Enrico Jenßen


Free Mitglied, Neustadt an der Weinstraße

Maulmassage!! Don`t try this at home!

Aufgenommen in der Wilhelma, angeblich wissen die Flusspferde dort das wenn Menschen den Landteil betreten sie ins Wasser gehören und auch nicht rauskommen wenns Leckerli gibt (Tierpflegerinfo). So dürfen auch bestimmte Besucher (Preisausschreiben) die tonnenschweren Kolosse füttern und somit ganz nah ran. Meine persönliche Meinung dazu ist aber das bei manchen Tieren ein gesunder Abstand von Vorteil wäre, denn grade Flusspferde sind die gefährlichsten Tiere Afrikas! Mit ihnen passieren mehr Unfälle als mit allen Raubtieren des Kontinents zusammen.
Panasonic DMC-FZ 5

Kommentare 3

  • Marco im Bild 7. Juni 2011, 19:18

    beeindruckend und krass leichtsinnig - bei uns im Basler Zoo hat ein Hipo einem Zebra tötliche Verletzungen beigebracht .. nachdem das Zebra monatelang immer wieder dem Flusspferd im Maul rumzupfen durfte (da war fertig "jööö")

    super pic
  • Uwe Vollmann 8. September 2009, 10:11

    Hallo Enrico, auch wenn dieses Flusspferd sich an Menschen gewöhnt hat und wohl recht zahm ist, würde ich doch nicht ins Maul greifen, denn es könnte ja mal plötzlich schlechte Laune haben und vielleicht dann doch mal zubeißen, aber die Verantwortlichen scheinen sich auszukennen und diesem freundlichen Koloss zu trauen! Dein Foto von dieser Szene ist Dir jedenfalls sehr gut gelungen und gefällt mir bestens!
    LG Uwe
  • boerre27 2. September 2009, 15:12

    Das erinnert mich jetzt an den Cartoon von Loriot, in dem das Nilpferd die Ehegattin im hohen Bogen wieder ausspuckt *g*. Eine sehr originelle Aufnahme - gefällt mir sehr.

    Liebe Mittwochsgrüße - boerre27