Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Björn Lilie


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

Licht und Nebel...

...mehr brauchte es gestern früh nicht für schöne Fotomotive. Aufgenommen am kleinen Winterberg in der Sächsichen Schweiz. Links im Bild der Große Lorenzstein.
Es war zwar etwas weniger Nebel als gedacht, aber dafür kam die Sonne schön durch und zauberte Strukturen in den vernebelten Wald.

Nikon D700
Nikkor AF-S 2,8/80-200 @ 155 mm
1/80 @ f 11 ISO 200
Stativ

In die andere Richtung sah es so aus:

Kommentare 16

  • Frank911 1. April 2012, 22:04

    Atemberaubend.

  • Isus 30. Juli 2011, 18:56

    Auch diese Aufnahme finde ich genial, die Farben sind so schön warm.
    LG Susi
  • Mike Hannig 30. Juli 2011, 10:51

    Normalerweise fällt´s ja auch gar nicht auf...
    Wollte nur schneller wie der Thomas sein mit meckern :-)))
  • Björn Lilie 30. Juli 2011, 10:08

    Och Menno...
    Jetzt sehe ich sie auch. Links am Bildrand, oder? Ich kann das immer so schlecht von den Fliegensch***** aud meinem Monitor unterscheiden. Sollte ich mal wider putzen. Aber danke für den Hinweis.

    Björn
  • Mike Hannig 30. Juli 2011, 9:50

    Sehr schöne Nebelstimmung...!
    Du wirst es nicht glauben Björn, aber ich habe zwei kleine Sensorflecken auf Deinem Bild entdeckt...

    Es ist beruhigend dass das auch den Profis passiert... ;-)))

    Gruß Mike
  • Björn Lilie 30. Juli 2011, 8:10

    Danke Ronald. Ich hatte schon so ein Gefühl, dass da was nicht stimmen könnte, da die Wildensteinwand irgendwie fehlt. Da dort aber von Zeit zu Zeit mal was umfällt oder abbricht, habe ich mir nicht allzu vie dabei gedacht... ;-)
    Die Karten vom Böhm habe ich natürlich, man will sich ja nicht verlaufen. Die lagen nur im Auto und ich hatte kene Lust runterzulaufen. So eine Tafel ist mir zu unhandlich und zu sperrig im Rucksack. Außerdem sind die Beine zu kurz und wenn man sie nicht festschraubt (was man ja nicht darf und was nieeeeee jemand machen würde), fällt sie um. Völlig unpraktisch, so ein Ding. Kann man nicht mal falten.

    Björn
  • Ronald Schneider 30. Juli 2011, 0:35

    Darf ich die geografische Fehlbeurteilung korrigieren? Links ist der Große Lorenzstein. Der Kuhstall ist weit weit weg (bitte jetzt kein Plädoyer für Orientierungstafeln halten, ich empfehle Böhmwanderkarten).
    Gruß Ronald
  • RMFoto 29. Juli 2011, 23:14

    Einfach genial Gratulation, und Dank an Deinen Wecker

    LG Roland
  • wundertüte 29. Juli 2011, 21:45

    Was für ein Licht, einfach nur eintauchen. LG anett
  • grueneelfe 29. Juli 2011, 21:20

    mega schöne stimmung. hätte ich auch gern eingefangen...lg grueneelfe
  • Jola Bartnik-Milz 29. Juli 2011, 21:09

    Sieht sehr interessant und stimmungsvoll aus
    Gruß Jola
  • Michael Ottersbach 29. Juli 2011, 20:28

    Schön wie die Sonnenstrahlen die Tannenzipfel und den nebel streifen.Wohl ein klasse ahhh Erlebnis gehabt.

    Gruß. Michael
  • Klaus Boizo 29. Juli 2011, 20:22

    herrliche farben.
    tolles bild.
    lg
    klaus
  • mimitsch 29. Juli 2011, 20:18

    klasse Schuß!!
    lg mimitsch
  • Steffen64 29. Juli 2011, 20:13

    Geniale und traumhafte Lichtstimmung toll anzuschauen
  • Blickwinkel 1965 29. Juli 2011, 20:04

    traumhaft......

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Elbsandstein
Klicks 1.874
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv 80.0-200.0 mm f/2.8
Blende 11
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 155.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten 1