Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank-Dieter Peyer


Pro Mitglied, Magdeburg

Kommentare 6

  • Klaus Degen 23. März 2013, 18:15

    Wäre der Ofen noch in Betrieb, wäre es ein kuscheliges Plätzchen zum aufwärmen....
    Da ist noch Feuer im Ringofen...
    Da ist noch Feuer im Ringofen...
    Klaus Degen

    lg Klaus
  • Ralf Patela 23. März 2013, 17:59

    Sieht richtig gut aus der Arbeitsplatz.
    Gruß Ralf
  • A.I.P. 23. März 2013, 14:13

    Traumhaft!!!!
    So schön habe ich ihn nicht.

    Vor allem gefällt mir hier Deine Farbwidergebung und Deine Perspektive.
    LG Annett
  • Karla M.B. 23. März 2013, 8:30

    Das ist ein sehr feiner und spannender Einblick in einen Teil des Ringbrennofens, das helle Licht war ja heftig, aber das haste klasse gemeistert.
    Bei diesem Anblick kann man sich auch gut die schwere körperliche Arbeit dort vorstellen.
    LG Karla
  • Ute Allendoerfer 23. März 2013, 7:56

    das war spannend in der Ziegelei, heute macht man sich kaum noch Gedanken, wie vor nicht so langer Zeit alles per mühseliger Handarbeit und mit vollem körperlichen Einsatz erledigt wurde. Mich habe es kam geschafft dort zu fotografieren, ihr seid halt eine Temperatur erprobte Gruppe. LGute die gerne dabei war.
  • DietmarsBildPC 23. März 2013, 2:45

    Ein Ringofen, wie ich ihn aus meiner Kindheit kenne, ich bin begeistert. Habe heute noch vor Augen, wie der Ofen, bzw. die Kammern in Handarbeit bestückt wurden, Schwerstarbeit ! Die Befeuerung erfolgte von oben mit glühenden Kohlestaub, wurde ständig überwacht und letztendlich wurden die noch warmen Steine mühselig per Karre aus den Ofen gefahren. Spätestens wenn die Arbeiter in die Lohntüte sahen, fanden sie Deinen Titel angemessen.
    Tolles Zeitzeugnis !
    Gruß Dietmar

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Ordner Museum / Geschichte
Klicks 373
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D600
Objektiv 24.0-85.0 mm f/3.5-4.5
Blende 8
Belichtungszeit 8
Brennweite 24.0 mm
ISO 100