Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

LX G.


Free Mitglied, Markt Schwaben

himmel.der.bayern.

...oder so fällt einem in einem Hopfenfeld ein wenn man nach oben guckt ;-)




DCS620, RG695, MF Nikkor 24/2.8, f.5.6, 1/60sec., ISO800, area.

Kommentare 13

  • Karin Gruber 26. August 2004, 13:44

    boah... Das inspiriert mich...
    IR-Filter... interessant. Es gibt noch soviel zu lernen für mich :-)
    lg Karin
  • Jürg Vetterli 24. August 2004, 16:23

    . . . sieht aus wie christbaum-schmuck auf den kopf gestellt - LG :-> Jürg
  • Charly Charné 24. August 2004, 8:19

    So alt oder so neu ?

    Jedenfalls krass Fein !

    Gruß
    Charly
  • Hotpixel 24. August 2004, 0:06

    echt super geworden. Toll gemacht.

    Gruß Stefan
  • Belfo 23. August 2004, 17:26

    :-))
  • LX G. 23. August 2004, 15:20

    Danke euch für die Anmerkungen!

    Johann - jaaa, der ÜBER Bayern ;-)) Das hier ist ja IM Himmel ;-)

    Siegfried - hm, wenn ichs dir genau nach der Frage beantworten würde müsste ich schreiben "Damit ich das Bild handgehalten machen konnte" ;-))
    f5.6 ist die Blende ab der das 24er gut wird, sweetspot dürfte dort oder bei f8 liegen. Also schau ich dass ich auch da schiesse wenns geht.
    Somit ist auch klar dass ich Aperture-priority schiesse - und die Zeit wollte ich über 1/25sec. haben aus der Hand, also ISO rauf ;-)
    Der IR-Filter schluckt so ca. 5-6 Blenden - daraus ergibt sich dann warum die Zeit für das Wetter so lang ist bei den Einstellungen.

    Christoph danke!

    Oli, Bedüdelfotografie bei Vielunddreissig Grad ;-) Immer fein. Bierreime ;-)) Danke!

    Michael, *gg* krasser Lehrer! Danke!

  • Siegfried B. 23. August 2004, 14:59

    @Siegfried:
    Wegen des IR-Filters ...

    ja und ?????

    Die absolute Blendenöffnung mag ja wegen Beugung eine Rolle spielen ... aber welche Rolle spielt die Belichtungszeit ?????

    Siegfried
  • Michael Wittmann 23. August 2004, 13:57

    Hallo Alexander,
    das erinnert mich an einen Schulausflug vor vielen Jahren, als wir mit der Bahn an einem Hopfenfeld vorbei gefahren sind hat unser Lehrer gesagt: "Schauts naus, da waxt da Rausch am Faid" *gg*
    Die Präsentation ist dir hervorragend gelungen.
    Gruß Michi
  • Oliver Laube 23. August 2004, 13:45

    Unendliche Tiefe.
    Über Bayern.
    Gang aus reiner Flüssigkeit.
    Geschmack auf der Zunge.
    Schaum an der Lippe.
    Bedüdelnd wie eine Maß.
    LG Oli
  • Christoph Mischke 23. August 2004, 11:25

    @Siegfried:
    Wegen des IR-Filters ...

    Eine sehr gelungene Aufnahme aus interessanter Perspektive - sieht stark aus!

    Schöne Grüße, Christoph.
  • Siegfried B. 23. August 2004, 8:40

    warum iso 800 und so kurze Zeit und grosse Blende ????
  • Belfo 23. August 2004, 1:57

    Also der Himmel über Bayern sieht so aus:
    Der Himmel über Bayern - oder warum ich meinen Polfilter mag
    Der Himmel über Bayern - oder warum ich meinen Polfilter mag
    Belfo
    :-)

    Gruß Hans
  • Ravna 23. August 2004, 1:19

    Sieht so unecht aus... aber passt... aber nicht nur die Bayern, ich mag den Anblick und ein kühles Bier auch zu schätzen.

Informationen

Sektion
Klicks 564
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz