Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus-Meyer


Pro Mitglied, Breidenbach

Hier wird gerade eine Sense gedengelt

Die Älteren unter Euch werden das Dengeln (Materialverdichtung and der Schneide) und das Wetzen (schärfen) mit einem Wetzstein sicher noch kennen. Sensen wurden so vor dem Mähen in Hochform gebracht.

Kommentare 5

  • Lothar Ortmann 10. November 2007, 14:32

    Farbenprächtiges Foto und eine tolle Szene. +++
    Viele Grüße Lothar
  • Lady Sunshine 2. November 2007, 11:51

    Tja - es gibt nur noch wenige, die das können... - supi festgehalten hast Du das !
    lg Lady Sunshine
  • Michael W. Simon 2. November 2007, 9:51

    Klasse festgehalten den "Sensemann" !!!
    LG Michael
  • Friedrich Geretshauser 2. November 2007, 7:51

    Guten Morgen, Klaus, und Dank für diesen farbenprächtigen Anstoß, mich an nicht einfache - und dennoch erfüllte Tage meiner Jugend zu erinnern!
    Evakuiert auf einem Bauernhof in Irschenberg ....
    peng, peng, peng, peng, peng, peng, peng, peng, peng, ... macht's gleich wieder in meinen Ohren! :-)
    Ein sehr feines und interessantes Bild, wie übrigens auch Deine Bilder vom Märchenschloß bis in den Herbst!
    Mit herzlichem Gruß, Fritz
  • Dieter Bender 1. November 2007, 23:01

    Schön Klaus !

    Das mache ich zuhause auch so ! ha ha ho ho

    Dieter