Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Klaus-Dieter Jänicke


Free Mitglied, Dessau

GENAU VOR EINEM JAHR...

Kaum zu glauben: Vor genau einem Jahr, am 23. März 2012, entstanden diese Aufnahmen von den Moorfröschen. Die Tümpel und Seen, wo sich damals die Blau-Frösche zu Tausenden tummelten, sind heuer noch fest zugefroren. Man muß warten...

Kommentare 8

  • Sonja Haase 6. April 2013, 10:27

    Ich warte auch jeden Tag darauf... leider sah ich noch keinen der hübschen Moorfrösche..geschweige eine Erdkröte. Du hast einen tollen Teich dort! Herrlich diese vielen Moorfrösche. Viel Glück auch in diesem Jahr wünscht dir Sonja.
  • LaBella 25. März 2013, 12:00

    ja, ich habe letztens auch erst noch meinen ordner vom märz letzten jahres durchgeforstet und da habe ich schon die ersten osterglocken fotografiert. davon ist heuer noch nix zu sehen...
    aber gut, daß man das archiv hat. ;-)
    eine klasse gestaltete aufnahme.

    lg
    michaela
  • Nscho-tschi 7 24. März 2013, 19:43

    Sagenhaft Deine Aufnahme
    lg Rosi
  • PasstheHat 24. März 2013, 19:23

    Schön, wenn das Archiv so was hergibt und dann mal einen Vergleich hat.
    Hast du sehr schön gestaltet.
    Peter
  • Günter Mahrenholz 24. März 2013, 17:52

    Aber sie waren schon damals blau - vor Kälte?
    Es ist schon ein großer Unterschied im Vergleich zum Vorjahr.
    Auch vor einem Jahr entstanden
    Frühlingsbote
    Frühlingsbote
    Günter Mahrenholz

    VG Günter
  • Pixelknypser 24. März 2013, 17:07

    das schaut faszinierend aus+++VG ingo
  • re-ma 24. März 2013, 17:06

    hoffentlich ist es bald wieder soweit, es soll ja langsam wärmer werden
    Du machst uns Hoffnung
    VG Regina
  • ChrisHiba 24. März 2013, 13:37

    Ich war vor zwei Wochen am Froschtümpel, und da gings genau so her wie auf deinem Bild :-)
    Allerdings fürchte ich, dass die ganze Brut erfroren ist.
    Habe gelesen, dass die Frösche evtl. einen zweiten Versuch starten. Ich werds im Auge behalten.

    Das ist absolut faszinierend :-)
    Suchbild
    Suchbild
    ChrisHiba

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 272
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz