Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ganz schön klein...

Ganz schön klein...

354 13

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Ganz schön klein...

...kam ich mir am Fuß der Staumauer der Roppbodetalsperre vor....
Die von 1952 bis 1959 erbaute und nahezu vollständig gerade Gewichtsstaumauer, die durch ihr Eigengewicht die Rappbode aufstaut,
ist 415 m lang, an ihrer Krone 12,50 m und an der Basis rund 78 m breit. Über der Talsohle ist sie zirka 90 m und über
der Gründungssohle 106,0 m hoch und damit die höchste Staumauer in Deutschland. Ihre Gründungshöhe liegt auf etwa 321 m ü. NN und die Bauwerkskrone auf rund 427 m ü. NN.
Das Bauwerksvolumen enthält zirka 860.000 m³ Stahlbeton. Die Mauer besteht aus 30 Segmenten(Feldern) mit 16 m maximaler Breite.
Die Hochwasserentlastung besteht aus einem freien Mauerkronenüberlauf mit 64 m Breite, der durch acht Zwischenpfeiler
in neun Felder aufgeteilt ist und 120 m³/s Wasser ableiten kann.
http://www.talsperren-lsa.de/

90 Meter abwärts...
90 Meter abwärts...
Klaus Degen


EOS 40D
ISO 100
f 16
1/15 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
18 mm (28,8 mm KB)

Kommentare 13

  • Willy Brüchle 25. Oktober 2012, 14:36

    Imposant. MfG, w.b.
  • The Wanderers 23. Oktober 2012, 13:22

    Hi Klaus *** gegen ganz schön gross, toll wie das hier demonstrierst. Auch wenn wir es gebaut haben, wie die termiten***wir sind wie sie eben klein :-)***
    Gruss Eberhard
  • Ralf Patela 22. Oktober 2012, 17:32

    Gigantisch.
    Gruß Ralf
  • CMDV 22. Oktober 2012, 13:18

    Da, ganz oben kommt schon etwas Wasser raus... :--))

    Gruß Christian
  • Richard. H Fischer 22. Oktober 2012, 0:17

    Mal wieder eine gute Beschreibung zu einem erschlagenden Bild, Klaus.
    Das "klein fühlen" kenne ich gut von meinen 7 Besuchen auf dem Ayers Rock, - abseits von allen Anderen.
    Lieben Gruß, Richard
  • Martin - Hammer 21. Oktober 2012, 20:00

    da kommt man sich richtig klein vor, das ist schon ein beeindruckender Anblick
    LG martin
  • Klaus Degen 21. Oktober 2012, 19:08

    @Thomas: Das wurde damals mit einer Seilkranbahn betoniert. Wenn Du das aber mit einer 90 Liter Schubkarre betonieren wolltest, müßtest Du 9 555 555 mal mit der Karre losrennen......erspart das Fitnessstudio....;-)

    lg Klaus
  • Foto- Vomue 21. Oktober 2012, 18:33

    und alles nur für uns....
    Grüße Vomue
  • Nordfischer 21. Oktober 2012, 18:32

    So ein Bauwerk geht nur mit STAHLBETON.......
    Fischergruß
    Kay
  • Karla M.B. 21. Oktober 2012, 18:22

    Aus dieser Persi habe ich die Mauer noch nie gesehen...das ist hammermäßig!!!
    LG Karla
  • A.I.P. 21. Oktober 2012, 18:10

    ....Hauptsache die Mauer war dicht :-)
    LG Annett
  • Thomas Agit 21. Oktober 2012, 17:44

    Ist eigentlich auch überliefert, wie viele Schubkarren Beton bewegt werden mussten? ;-)
    Kleiner Mann ganz groß!
    Viele Grüße,
    Thomas
  • Günter Mahrenholz 21. Oktober 2012, 17:02

    Da unten ist man tatsächlich sehr klein. Das Bild zeigt es gut.

    VG Günter

Informationen

Sektion
Ordner Umland
Klicks 354
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 16
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 18.0 mm
ISO 100