Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
214 6

ElkeS.


Pro Mitglied, Rhein-Main-Gebiet

Feen-Netz

Zu dieser Jahreszeit findet man wieder überall im Wald die Haarnetze der Feen. Diese sind nicht zu übersehen, sind sie doch mit lauter Diamanten durchwoben!
Die Feen legen sie zweimal im Jahr ab, um ihr Haar zu bürsten. Wenn aber Menschen vorbei kommen und nach einem Netz greifen wollen, dann lösen sich die Diamanten auf und werden zu Tränen.
Darum bitte nur schauen und sich an der Schönheit erfreuen - das ist der wahre Reichtum!

Kommentare 6

  • janamaus 21. September 2014, 18:36

    Wunderbar....von dir festgehalten....zauberhaft
    ich genieße die natur immer nur mit den augen...wunderbarer text
    glg christa
  • Mayr Johann 14. September 2014, 19:10

    Tja, leider wie überall, der Mensch zerstört, und das schöne/nützliche wird unwiederbringlich vernichtet.
    Sehr gut gesehen.
    Lg Hans
  • Norbert REN 14. September 2014, 8:15

    Hübsche Geschichte, aber fotografieren scheint man sie zu können, ohne Auflösungserscheinungen.
    LG. Norbert
  • Pixelfranz 12. September 2014, 22:37

    sehr gut aufgenommen.
    LG Franz
  • Joachim Irelandeddie 12. September 2014, 20:37

    Das sieht wunderschön aus, sehr zart ist das!

    lg eddie
  • Foto Pedro 12. September 2014, 18:38

    Hier kann man es sowieso nicht angreifen.. sondern nur schauen :-))) Ist auch gut so +++++
    LG Pedro

Informationen

Sektion
Ordner Bayrischer Wald
Klicks 214
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D80
Objektiv Tamron AF 18-250mm f/3.5-6.3 Di II LD Aspherical (IF) Macro (A18)
Blende 6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 130.0 mm
ISO 200