Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Richter 2


Basic Mitglied, Kriebstein

Farbenfrohe Gäste

Seidenschwänze - attraktive Gäste aus dem Norden.

Danke an Steffen Müller für den Tipp !


Für den Vorschlag vielen Dank an Wolfgang Hock !

Kommentare 69

  • Hubert Ribi 12. Oktober 2015, 10:46

    Wunder schön...die Farben, die Stimmung fantastisch.
    Hubert
  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
  • O. Richter 3. Februar 2013, 8:26

    Erno, meinst du das wirklich ernst, dass der Fokus auf dem mittleren Fokus nicht passt sondern auf den Füßen liegt? Jeder kann seine Meinung äußern, aber irgendwann habe ich keine Lust mehr zu diskutieren, wenn ich mir dann die Aufnahmen der Kritiker anschaue, die jenseits des Niveaus fotografieren, über das meistens vortrefflich palavert wird. Klingt hart und soll nicht überheblich klingen, entspricht aber der Tatsache!

    VG
    Oli
  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
  • O. Richter 2. Februar 2013, 7:52

    @Jens Ffm: Du kennst den Schärfentiefenbereich bei Festbrennweiten? Ein selbst brutales Abblenden würde keine bessere Bildwirkung erwirken und z.B. den hinteren Vogel scharf abbilden. Belichtungszeit war sicher bei Sonnenlicht im Rücken genug vorhanden. Ebenso hätte ein Abblenden und der daraus resultierenden längeren Belichtungszeit für die D4 kein Problem dargestellt. Insofern ist der Gedanke rein theoretischer Natur.

    @Rheinhexe: Deine Kritik in Ehren, aber ist das dein Ernst? Sitzt der vordere Vogel allein im Bild, schreibt jeder: Langweilig! Hier nun ist Leben drin - die einfliegenden Vögel beleben das Bild. Vielleicht kann man die Aufmahme auch besser einschätzen, wenn die Natur mehr wahrgenommen wird. Dann ist man nämlich live dabei und sieht, wie der Trupp über die Beeren herfällt, quasi Gruppendynamik pur. Dies kommt bei der Aufnahme perfekt rüber, und nicht nur das. Oder auch direkt gefragt: Hast du die Vögel schon mal beobachtet? Was das mit der Bildkritik zu tun hat. Vielleicht nichts, aber auch doch wieder viel! Mein Auge ruht übrigens exakt auf dem knackscharfen Vogel in der Mitte.

    Dieses Voting in der fc ist der Witz schlechthin und ein Ausdruck unserer Zeit: Neid und Missgunst prägen die Landschaft, oft aus Ärger über die eigene Unfähigkeit oder Arroganz sogenannter Künstler, die die Schönheit der Natur einfach VERPASSEN.

    VG
    Oli
  • Frankman1957 1. Februar 2013, 18:31

    c
  • Rafa Gómez 1. Februar 2013, 18:31

    ++++++++++
  • Serafina Pekkala 1. Februar 2013, 18:31

    Schade, dass es ein wenig an Schärfe fehlt, Szene und Farben finde ich wunderschön ... so ein E
  • Lukas.M 1. Februar 2013, 18:31

    PRO
  • Hans Rentsch 1. Februar 2013, 18:31

    +
  • HYZARA 1. Februar 2013, 18:31

    ++
  • Bernd Nelles 1. Februar 2013, 18:31

    +++
  • Fritz Berger 1. Februar 2013, 18:31

    pro
  • Monty Erselius 1. Februar 2013, 18:31

    +

Informationen

Sektion
Ordner Abgelehnt
Klicks 2.631
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten