Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christel48


Pro Mitglied, Ottersberg bei Bremen

Erinnerung an den "Hauptmann von Köpenick"

Hier, im damaligen Altwarengeschäft Remlinger, Mittelstr. 3 in Potsdam, erwarb am 8. Okt. 1906 der 57jährige arbeitslose Schuster und Exhäftling die preußische Hauptmannsuniform, in der er am 16.10.1906 das Kommando über 10 Soldaten ergriff und kurzerhand das Rathaus von Köpenick besetzte. Dort sollte man den Pass ausstellen, den ihm die Behörden bislang verweigerten. Da es keine Passstelle gab, beschlagnahmte er 3557 Mark und 45 Pfennige aus der Stadtkasse und verschwand. Dafür musste er für 20 Monate ins Gefängnis. Dann bekam er den Pass. Über seinen Genie- und Gaunerstreich staunte und lachte die Welt.

entdeckt und fotografiert in Potsdam im August 2014

Kommentare 14

  • Trautel R. 21. September 2014, 18:00

    eine sehenswerte collage präsentierst du hier. im holländischen viertel in potsdam glühte auch bei uns die kamera.
    beste sonntagsgrüße wieder aus meiningen von trautel
  • Karlheinz Rosenkranz 16. September 2014, 8:16

    Feine Doku...
    Habe auch über diesen cleveren und doch irgendwie einfältigen "Hauptmann" gelacht.
    VG Karlheinz
  • bayerlein ute 16. September 2014, 7:37

    da lache ich heute noch :-)
    sehr schön von dir gezeigt.
    glg ute
  • Margot Bäsler 15. September 2014, 19:28

    Eine klasse gestaltete Karte von dem interessanten Motiv.
    ---LG Margot---
  • isa54 15. September 2014, 18:37

    sehr schöne Präsentation! Ja, das holländische Viertel ist wirklich sehr nett. Dort möchte man einfach nur bummeln, sitzen, staunen - ev. auch wohnen.
    LG
    isa
  • diesunddas 15. September 2014, 15:35

    ein anderer Blick ins Holländische Viertel - gefällt mir sehr gut - gruß Vilja
  • bineke 15. September 2014, 11:39

    Schön das du das Haus hier zeigst, in dem dieser Gaunerstreich einstmals stattfand, ja, darüber lacht bis heute die Welt,
    LG Bine
  • Dieter Hopf 15. September 2014, 9:44

    eine herrliche erinnerung an dieses husarenstueck!
    sehr schoen "verewigt".
    lg dieter
  • Margret Hentschel 15. September 2014, 8:48

    Den Film hat man ja noch gut in Erinnerung . Klasse In Bild und Text.
    Liebe Grüße und bis Do.
    Margret
  • warei 15. September 2014, 8:34

    Klasse auch die Info dazu.
    Eine gute neue Woche wünscht Waltraud
  • Inge Stüwe 15. September 2014, 7:31

    Eine klasse Doku- Arbeit, prima entdeckt und gezeigt,
    der Hauptmann war einfach genial!
    Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche
    Inge
  • keims-ukas 15. September 2014, 7:15

    Schwungvolle Geschichte und gelungene Fotoarbeit in Wort und Bild, eine interessante Doku zu Potsdam.
    LG, Uwe!
  • heide09 14. September 2014, 23:48

    Darüber lacht die Welt heute noch...............

    Viele Grüße
    Ania
  • Vitória Castelo Santos 14. September 2014, 23:05

    Super....gefällt mir sehr gut!
    LG Vitoria