Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eisenbahnfreunde und Sonderfahrten im Reichsbahnland - 2

Eisenbahnfreunde und Sonderfahrten im Reichsbahnland - 2

3.393 11

Ralf Göhl


Pro Mitglied

Eisenbahnfreunde und Sonderfahrten im Reichsbahnland - 2

Eisenbahnfreunde und Sonderfahrten im Reichsbahnland - 1
Eisenbahnfreunde und Sonderfahrten im Reichsbahnland - 1
Ralf Göhl

Na da leg ich doch zum Sonntagabend glatt noch einen drauf wenn Euch das Thema Eisenbahnfreunde und Sonderfahrten im Reichsbahnland
so erfreut.
Abermals sehen wir die 38 205 wie frisch aus dem Werk gekommen bei der selben Veranstaltung am 04.Oktober 1980 in Nossen auf Tour.

Auch hier tappe ich noch im dunkeln in welchen Bahnhof ich das Foto aufgenommen habe ??
Egal, ist das nicht ein wunderbarer Anblick dieser heraus geputzte Rollwagen ?
Leider wie inzwischen so viele Lok ist bei ihr lange schon das Feuer erloschen.

Euer Ralf

Kommentare 11

  • leifgrimm 12. April 2013, 17:50

    Eine sehr schöne Aufnhame!

    Gruß Leif
  • Ralf Göhl 24. April 2012, 11:33

    @ Doppelstockzug, hat uns nun den Beweis geliefert es kann nur Stollberg seien.
    Danke dafür.

    Gruß Ralf
  • Doppelstockzug 23. April 2012, 22:50

    Mittlerweile bin ich mir sicher, dass es Stollberg ist. Seht mal hier: http://mw2.google.com/mw-panoramio/photos/medium/58237066.jpg
    Die Gebäude im Hintergrund und auch die Bahnsteigüberdachung sind meines Erachtens wiederzuerkennen.
  • Lutz68 23. April 2012, 21:30

    Ich vermute auch Stollberg wegen der kleinen Bahnsteigüberdachung und wenig Platz . Die Bahnhöfe an der Strecke Nossen-Riesa hatten nicht solche Platzprobleme - da war mehr Raum .
  • Ralf Göhl 23. April 2012, 11:51

    Kleiner Hinweis die Fuhre ging über Lommatzsch davon habe ich auch ein Foto.
    Auf einen kann ich etwas schlecht sowas wie Ziegenhein erkennen ?

    Gruß Ralf
  • Doppelstockzug 22. April 2012, 22:15

    Also ich plädiere auch für den Aufnahmeort Stollberg/Sachsen.
    In Annaberg-Buchholz Süd geht es im Hintergrund nach meiner Erinnerung noch etwas höher hinaus und es ist auch mehr bewaldet.
    Viele Grüße
  • Roni Kappel 22. April 2012, 20:53

    Hallo!

    Toll! :-)

    lg,
    Roni
  • Bernd-Peter Köhler 22. April 2012, 20:07

    Wie auch immer die 38er daherkommt, sie sieht immer gut aus. Ob unterschiedliche Windleitbleche oder Tender, sie hat etwas Markantes.
    Munter bleiben, BP
  • Michael PK 22. April 2012, 18:59

    Zum Abschied des Rollwagens war ja damals nochmal halb Sachsen auf den Beinen-leider kam sie dann auch nie wieder in Fahrt....Schön sie nochmal bei Dir unter Dampf zu sehen
  • Klaus Kieslich 22. April 2012, 18:54

    Eine herrliche Aufnahme vom Rollwagen
    Gruß Klaus
  • 94 2105 22. April 2012, 18:46

    Wieder eine Super-Aufnahme die du uns hier zeigst.

    Die XII H2 steht in Annaberg-Buchholz, am Hausbahnsteig 1.
    Ja wie frisch aus dem wi gepellt wirkt sie da und konnte zu dieser Zeit auch noch zeigen was in ihr steckt.
    heute steht sie kalt in Chemnitz und der Bahnhof ist ein Schatten seiner selbst.

    Viele Grüße
    Felix