Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B.K-K


World Mitglied

eine kleine "Erfindung" gefällig? - gg -

.


hier, bitte sehr:
ein "Tischschrubber" - *smile


da einen feuchten Lappen drumgewickelt und schon lassen sich auch unebene Oberflächen ganz schnell ganz porentief säubern - :-))) -
und das ohne allzu großen Kraftaufwand!

( sollte ich vielleicht als Patent anmelden, oder? )




.

Kommentare 13

  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 2. Februar 2011, 21:33

    Unbedingt anmelden ;o))) - jetzt gibt's schon Putzanweisungen *lach*
    LG Gudrun
  • werner weis 1. Februar 2011, 23:03




    geschrubbte Holztische
    in den Alpen,

    die so ganz weich-sanft-glatt geworden sind,
    so dass man Resopal vergessen kann

    --------------------------------------------------------------------------

    flachgelegte Bürsten, Schrubber oder Besen
    so von ganz nah fotografiert

    und eher rauh
    und im Flachland,

    die so nah so außerirdisch wirken,
    so dass man die UFOs einfach unter Ulk abhaken kann
  • Irmgard Junge 1. Februar 2011, 19:56

    spaßig kratzbürstig praktisch :)

    liebe Grüße, Irmgard
  • B.K-K 1. Februar 2011, 17:46

    @Willi: aber ja doch, das war und ist ja der Sinn dieser Übungen - *smile -
    @Gabi: jaja, stell Dich nur gut mit Deinen Utensilien - weißt nie, wofür Du sie einst benötigst - gg - so wie hier eine neue Nagelbürste einfach zweckentfremdet sehr gute Dienste leistete ... ;-)))

    LG Brigitte
  • gabi44 1. Februar 2011, 15:27

    Deine Küche ist ja die reinste "Kunstkammer" :-)))) Sehr kreativ. Bekomme direkt Respekt vor meinen Utensilien.
    Finde Deine Idee wirklich nett!
    lg gabi 44
  • Willi Thiel 1. Februar 2011, 10:46

    jo wenn es so geht ....
    hauptsache das ergebnis kann sich sehen lassen
    hg willi
  • B.K-K 1. Februar 2011, 10:29

    @Gerda: naja, es heißt ja auch nicht umsonst: "Gegensätze ziehen sich an" - *smile -
    @Ruthmarie: lachlach - genau! - und die Wirkung ist frappierend! - mein Holztisch in der Küche ist wie neu - :-)))
    @Paul: hey hey Paul - nicht so schnell! - will ich doch erst als Patent anmelden - gg -

    LG Brigitte
  • paules 1. Februar 2011, 10:13

    das ist ja sagenhaft....erzähl ich weiter!! (tolle Fotoidee)
    Grüße Paul
  • Rm Fotografie 1. Februar 2011, 9:56

    hui...supi...sogar ein foto mit geheimtipp

    liebe grüße
    ruthmarie
  • (M)Ein-Blick 1. Februar 2011, 9:52

    da geht dann das Schonende des Lappens mit dem Harten der Bürste eine gute Verbindung ein, ja Gegensätze können sich auch ergänzen -:))
    Gruß Gerda
  • B.K-K 1. Februar 2011, 9:10

    @Stefan: ja, fand ich auch - ;-)))
    @Romana: oh? - ich sehe, Du lebst sehr kultiviert - *smile

    LG Brigitte
  • Micaela Abel 1. Februar 2011, 7:48

    gibts bei mri auch :-)) udn für die tischkrümel geht immer auch ein tischkehrblech mit besen

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 217
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz