Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
414 14

Berthold Schieffer


Basic Mitglied, Köln/Bonner Raum

Einbahnstrasse

und Rotlicht hielten diese U-Bahn nicht auf ;o)

vorgestern Nacht bei nem kleinen Treffen in Bonn
mit Marion W.; ... Engelchen; Heinz Schumacher; Mandi B.; Tina O und Jürgen Grusdat :-)

nicht weltbewegendes, aber ich probier alles mal aus...
Wenn euch was nicht am Bild passt, oder euch etwas besonders gefällt,
klickt auf Anmerkung schreiben und lasst eurer Kreativität freien lauf.. :)

ebenfalls vorgestern entstanden:

der lange Weg nach oben
der lange Weg nach oben
Berthold Schieffer

Spiegelglatt...
Spiegelglatt...
Berthold Schieffer


und vor kurzem:
St. Maria Himmelfahrt - Köln (Reload)
St. Maria Himmelfahrt - Köln (Reload)
Berthold Schieffer
und
in Reih und Glied
in Reih und Glied
Berthold Schieffer

Kommentare 14

  • Daniel Schwab 17. September 2005, 16:02

    mir gefällt hier sehr gut: diese unübliche tunneloptik, der langgezogene zug, der um der ecke verschwindet, die silber/weißen streifen in kombination mit dem orangenen streifen. perspektive ist auch sehr gut gewählt.

    danke für diesen augenschmauß!
  • Manfred-Dieter Kretschmer 29. Juni 2005, 13:36

    Sehr gut gemacht und klasse umsetzung. Die dynamik ist sehr gut und die Farben und Schärfeverlauf ist klasse.
    Schönen Gruß
    Manfred
  • Schatten Fee 24. Juni 2005, 6:14

    Das sieht astrein aus. Speed pur!
    Liebe Grüße
    die Schattenfee
  • Anja Lohneisen 19. Juni 2005, 22:53

    ich find irre, krass, rasant und toll...
  • Berthold Schieffer 17. Juni 2005, 11:36

    @ Marion, danke...wo bleiben deine :)
    @ Uwe... hab ich mir auch so gedacht :)
    @ Gisela... danke schön :)
    @ Johannes... ups, sonst schreib ich sie immer drunter
    -> (Canon 350d, Sigma 18-200 mm @ ISO 400; f=22; 20 sec.; 21mm)
    .. und den Boden dann nachträglich was abgedunkelt :)
    @ Christiane... es gibt eben auch schöne Bodenperspektiven wenn man den Schmutz ignoriert *g* vielen dank :)
    @Dietmar, Christian, Aurora... danke schön :)
    @ Ralf... ist auch gar nicht schwer... :)
    @ Angelika... ist nix schweres, das ist ja das schöne an digital- man kann direkt mal schauen wie es geworden ist ;o)
    Hab mir auch schon überlegt, woher die Streifen kamen *hmmm* mal schauen und evtl. wegstempeln ;o)

    @ all.. danke für eure Anmerkungen :)

    Gruß, Bert
  • Angelika Oetker 16. Juni 2005, 10:45

    Meine Hochachtung, Bert....an solche Aufnahmen habe ich mich noch nicht herangewagt. Alles was sich zu stark bewegt, ist mir äußerst suspekt!!!!!
    Ich stelle fest, dass du dich in letzter Zeit recht häufig auf dem Boden befindest. Hat das was zu sagen?
    Aber wenn solche Ergebnisse dabei herumkommen, solltest du so weitermachen.
    Zum Bild: Hast du schon mal überlegt, die Lichtstreifen im oberen Bereich zu entfernen. Mich stören sie etwas, da sie gegen die Fahrtrichtung verlaufen.
    lg Angelika
  • Ralf Sonnenberger 15. Juni 2005, 22:06

    geniale Aufnahme. An so etwas sollte ich mich auch mal versuchen :-))

    LG Ralf
  • Aurora G. 15. Juni 2005, 21:59

    Fein! lg., Aurora
  • Christian Loose 12. Juni 2005, 23:21

    Interessante Perspektive ! Der Ghost-Train gefällt mir auch sehr gut. Rundum gelungene Aufnahme.

    Gruß,
    Christian
  • Dietmar Theobald 12. Juni 2005, 21:47

    Sehr schön gesehen, sehr grafisches Motiv gefällt
    vg Dietmar
  • Ch. Bn. 12. Juni 2005, 17:51

    du wuselst aber in letzter zeit viel auf dem boden rum, bert.... ;) aber es hat sich gelohnt, besonders gefallen mir licht (auch das des vorbeifahrenden zuges) und die lochstruktur...

    vg, christiane
  • Johannes Gstöttenmayer 12. Juni 2005, 17:33

    Super Speedfoto!
    Die Geschwindigkeit kommt gut!
    Kameraperspektive auch gut!

    Hast du die Kameradaten für mich?

    mfg
    Hannes
  • Uwe Thon 12. Juni 2005, 13:49

    also mir gefällt auch, die bodenstruktur im gegensatz zum dynamischen des zuges, hat was..!
  • Marion W. 12. Juni 2005, 12:32

    Bert...Dein probieren hat sich gelohnt...... (sag nun nicht das auf den Boden schmeißen :-) )..... eine gute Wirkung erziehlt
    LG Marion