Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
182 4

Ein Rätsel?

Keine Ahnung, ob das als Rätsel taugt. Schilder sollten ja eigendlich selbsterklärend sein.

(Artefakte im Bild sind keine - sondern Dreck)

Dimage 7.

Kommentare 4

  • René Rondholz 29. Dezember 2001, 20:25

    Hallo David

    wenn ich mich recht erinnere, soll dieses Schild vor einer möglichen "Flutwelle" bei kleineren Flüssen o.ä. warnen. Bei uns nennen wir es aber nur "schwarzer Man fällt ins Wasser" ;o)

    Gruß, René.
  • Horst Wunderlich 23. Dezember 2001, 21:41

    Hallo David,
    bevor Du die Auflösung morgen schickst:
    die Emscher ist ein Fluß aus dem Sauerland durch das Ruhrgebiet. Lange Zeit als Kloake benutzt und entsprechend kanalisiert. Inzwischen sind Bestrebungen zur Re-Naturalisierung im Gang.
    Bis morgen. Ich bin gespannt.
    Horst.
  • David Schaich 23. Dezember 2001, 20:27

    @Horst

    Nee, was ist den Emscher? Ein Fluß? Aufgenommen an einem Waldweg in der Nähe von Burscheid (Bergisches Land).

    Der Ort an dem das Schild steht, hat überhaupt nichts Gefährliches. Im Gegenteil, recht idyllisch. Aber mein Namensvetter hat schon recht - mit Wasser hat es zu tun!

    Danke für die netten Deutungsversuche, soviel Phantasie muß man erst mal haben. Morgen schreibe ich die Auflösung.

    Grüße,

    David
  • Horst Wunderlich 23. Dezember 2001, 18:27

    Hallo David,
    kann es sein, daß dieses Schild irgendwo an der Emscher warnen soll?
    Ich hab so was in Eerinnerung.
    Gruß Horst.