Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein Hitzeflüchtling....

Ein Hitzeflüchtling....

392 18

Christoph Schrenk


World Mitglied, Litschau

Ein Hitzeflüchtling....

...in meinem Haus

Ansicht 2
Ansicht 2
Christoph Schrenk

Ansicht 3
Ansicht 3
Christoph Schrenk


Da guckte ich nicht schlecht als ich sie sah doch, klein und flink dazu war sie halt. Sie suchte hier den Schatten bzw die Kühle im Haus und einfangen war nicht so einfach doch, da ich ja aufpassen musste nicht ihren Schwanz zu erwischen bzw sie so wo zu verletzten. Das wollte ich nicht und daher mit einer Plastikbox versucht sie einzufangen und gelang mir auch doch.

Leicht war es nicht und ich erwischte sie in einem Stück, klar einige Fotos davon gemacht die na ja durch Plastik (milchig leider) nicht so ganz wurden leider (heraussetzen, ruhig sein ging ja nicht mal) und somit halt eher Spontanfotos doch.

Jedenfalls habe ich sie unter einem kühlen Baum entlassen, sie blieb still, ich wollte noch ein Foto machen und weg war sie mit einem Tempo doch*g

Ich hoffe es gefällt euch ein wenig. Aufgenommen mit ne Sony DSC-HX-200V und ne Tonwertkorrektur.

Lg
Chris

PS: Ein Lied für alle Hitzegeplagten, wie mich halt!!!!!!!!!!!!

Peter Schilling - Die Wüste lebt

http://www.youtube.com/watch?v=vxNVtYcJifo

Kommentare 18

  • Waldmaus 23. Oktober 2013, 18:46

    Ein sehr dynamisches Bild mit einem super Schärfeverlauf!!!
    VG
    Susanne
  • Zwecke 12. August 2013, 14:07

    Ich schließe mich hier meiner Trautel voll und ganz an.
    LG Horst
  • Margrit Kehl 9. August 2013, 22:20

    Das ist eine tolle Eidechse und ich weiss,
    wie schnell die sind Chris ...als Kind haben wir sie immer am Schanz gehalten ,der war dann natürlich weg ....
    Toll,dass du sie hier zeigst ,Klasse !
    LG Margrit
  • Watndat 9. August 2013, 11:40

    Hallo Chris
    Tolles Foto , gefällt mir sehr gut...
    Lg KLaus
  • Trautel R. 8. August 2013, 14:56

    ich finde auch, du kannst durchaus zufrieden mit der aufnahme samt schärfeverlauf sein.
    lg tr4autel
  • Schwarzerskorpion 7. August 2013, 21:19

    Chris, hier zählt eigentlich das Erlebnis, das sich mit diesem Bild verbindet und das ist ganz toll.
    Kompliment, das du so vorsichtig warst und sie auch wieder in die kühle Natur verbracht hast, wo sie auch hingehört. Das Bild ist mit diesem Schärfeverlauf doch noch richtig gut geworden.

    LG Wolfgang
  • Buggi 7. August 2013, 21:18

    schön das du so ein seltenes Tier geholfen hast:-) den Schwanz hast du noch ganz herrlich erwischt:-) LG Buggi
  • Chris 59 7. August 2013, 19:04

    soweit doch sehr gut nur ...ein bißchen drehen müßte man ihn :-)
    VG
  • Uwe M... 7. August 2013, 18:31

    Sie war schnell und du etwas träge vor Hitze. :-)
    Gruß Uwe
  • Vitória Castelo Santos 7. August 2013, 16:05

    Sehr sehr gut..............!
  • Bärbel7 7. August 2013, 15:20

    Da hattest Du aber ungewöhnlichen Besuch - klasse gezeigt! Gruß Bärbel
  • Kosche Günther 7. August 2013, 15:07

    Die Echse braucht vor der Hitze nicht flüchten,sie braucht Wärme damit sie auf Touren kommt,liebe Grüsse Günther
  • Anita Jarzombek 7. August 2013, 13:19

    Dein Model hat sich wirklich verflüchtigt:-))) Kann es total verstehen! War in diesen Tagen auch ein Hitzeflüchtling:-)))
    Viele Grüße Anita
  • Cécile Fischer 7. August 2013, 12:00

    Chris, diese Eidechschen sind wirklich sehr schnell. Ich hatte auch schon meine Mühe mit ihnen. Mir gefällt Bild Nr. 3 auch sehr gut. Aber bei Bild Nr. 1 sieht man die Bewegungsunschärfe sehr gut. Die Bilder gefallen mir super.
    Ich finde das hast Du gut gemacht , mit der Ausquartierung, per Plastikbox. War eine gute Idee.
    Lieben Gruss,
    Cécile
  • aspectus 7. August 2013, 11:41

    Sehr gut reagiert und dazu noch diese tollen Aufnahmen "geschossen".
    Ich hatte auch schon Eidechsen im Haus und mußte ihnen helfen, den Weg in den Garten zu finden.
    LG Renate

Informationen

Sektion
Klicks 392
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-HX200V
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 4.8 mm
ISO 100