Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

stefu


Free Mitglied, Melle

Ein einzelnes Tausendschön, fein anzusehn'

Dieses Tausendschönchen, die meiner Ansicht nach hübschere Bezeichnung des Gänseblümchens,
nahm ich mit der Canon 250D Nahlinse aus unterster Perspektive auf.

Ich persönlich bin immer wieder fasziniert, wie gerade die unscheinbaren Dinge in der Natur sich in Schönheit präsentieren.

Kommentare 9

  • Conny Heißwolf 18. Januar 2014, 12:50

    Hallo Stephan
    ist doch immer wieder herrlich, was die
    Natur uns zu bieten hat.
    Dieses Gänseblümchen, welches wir ja
    auf den Wiesen überhaupt nicht mehr
    richtig wahrnehmen, hast Du wunderbar
    in Szene gesetzt.

    Tolle Schärfe und dieser Unschärfeverlauf
    vom Gras, herrlich anzuschauen.

    Stelle immer wieder fest, dass, seitdem ich
    eine Kamera habe, ich die Umwelt mit
    anderen Augen sehe. Mir fallen viel mehr
    Details auf.

    LG Conny
  • Gisela57 8. Mai 2013, 13:09

    Eine wunderschöne Darstellung dieser zarten Blüte, die ich mir sehr gut in einem Naturführer vorstellen kann. Perspektive, Vergrößerung und Schärfeverlauf lassen diese Blüte äußerst wirkungsvoll herauskommen. Dabei leuchten die weißen Blütenblätter vor dem dunklen HG und dem feinen Lichteinfall ganz besonders. Überhaupt finde ich das Licht hier sehr bildwirksam . . . man hat das Gefühl, dass sich das Gänseblümchen am liebsten zur Sonne dehnen würde. :-)
    LG Gisela
  • Waldrabe 22. April 2013, 7:50

    Schön, wenn es gelingt, die kleinen Kostbarkeiten in der Natur zu entdecken. Klasse, wenn man sie dann auch so fein festhalten kann.
    Die Perspektive hast Du perfekt gewählt.
    LG
    Rudolf
  • Korbine 21. April 2013, 19:35

    da kann ich mich den Vorrednern nur anschließen - was für ein Foto! Hier stimmt aber auch wirklich ALLES! Perfekt *mich freu!*
  • Hubert D. Richter 21. April 2013, 1:01

    Bildschnitt und Schärfeverlauf absolut top :)
  • Dirk Witten 21. April 2013, 1:00

    Wow, klasse umgesetzt und der Klassiker schlechthin.
    Besser geht nicht :)

    LG Dirk
  • W.Brand 20. April 2013, 19:40

    prima die schärfe,aus der froschperspektive,auf den gelben kopf gesetzt.
    vg.willi
  • Dagmar Schmidt 20. April 2013, 17:26

    Immer wieder ein bezauberndes Motiv!
    Gut gefällt mir hier die leichte Diagonale, die nach oben strebenden Blütenblätter und der schöne, weiche Hintergrund.
    Aber der gelbe Knopf ist einfach nur toll! Sehr deutlich und klar und fröhlich.
    Eine ganz sauber, stilvolle Arbeit Stephan! So gefällt mir das :-)
    LG Dagmar
  • Feenharfe 20. April 2013, 17:22

    Diese Faszination teile ich unbedingt!
    Und dieser Name paßt schöner zu dieser meist doch eher unbeachteten kleinen klaren Schönheit, die ja auch ein Dasein als Fußabtreter führen muß...
    Und wer registriert noch Gänseblümchen heutzutage...sie fallen Manchem höchstens noch durch ihr Fehlen auf manchen Wiesen auf, weil diese unkrautfrei daherkommen...;-)

    Was für ein Foto! Vom wunderschönen Schärfeverlauf mal abgesehen...Bildschnitt und -aufteilung, die Farben, die Wirkung dieses Bildes...das ist ein großes Porträt einer Minischönheit und ein Liebeserklärung an das Kleine und vermeintlich Unscheinbare!

    Liebe Grüße
    von Daggi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pflanzen & Pilze
Klicks 316
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S55-250mm f/4-5.6 IS II
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 90.0 mm
ISO 100