Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Tuguntke


World Mitglied, Herzogenaurach

Drama am Zambesi #1

Aufgenommen im Lower Zambesi NP/Zambia im Mai 2008

Auf einer Bootsfahrt auf dem Sambezi kamen wir zufällig an vier Elefanten vorbei, die in einen tiefen Sumpf am Zambesi-Ufer geraten waren. Der Elefantenbulle hatte es mit letzter Kraft gerade ans feste Ufer geschafft. Seine drei Damen steckten aber noch bis zu Bauch im Sumpf. Die kräftigern Elefanten hatten durch ihr Gewicht , die kleineren mit ihrer Kraft Probleme. Durch lautes Trompeten hat der Bulle seine Damen angetrieben, die aber sichtlich sehr erschöpft waren und mitunter minutenlang schwer atmend regungslos verharrten. Unser Führer hat durch näheres heranfahren und durch den Motor wahrscheinlich für zusätzliche Kraftreserven durch Adrenalinausstoss gesorgt. Dadurch blieben die Elefanten in Bewegung und versanken nicht noch tiefer.

Kommentare 2