Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jessy1989


Free Mitglied

Domino Teil 2

Fertig ist er - mein Seelenpferd...mein jahrelanger treuer Begleiter.
Ich muss die Qualität entschuldigen - leider konnte ich es diesmal wie bei Teil 1 nicht einscannen.
Nie wieder Schwarzes Papier...
Gott war das schwer :D

Kommentare 4

  • Christina Frenken 21. Oktober 2013, 18:49

    Schade, daß Du Dich mit dem dunklen HG nicht anfreunden kannst!
    Das Bild ist doch schön geworden... und Übung hat noch immer erst den Meister gemacht :-)
    Falls Du es nochmal versuchen solltest, würde ich Dir speziellen gekörnten Pastellgrund empfehlen... die Farben erscheinen viel natürlicher auf dunklem HG.
    Falls es Dich interessiert... ich selbst habe gerade ein Pastell auf anthrazitfarbener Pastelmat eingestellt.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude an den Pastellfarben - es lohnt sich unbedingt.
    LG Christina
  • Jessy1989 21. Oktober 2013, 13:43

    Danke Twin II und Pia für eure netten Worte.
    Besser hätte ich es nicht beschreiben können Pia - schwarzes Papier werde ich so schnell nicht wieder nehmen. Ebenso nimmt es weniger die Farbe auf als helles Papier und ich musste mehrere Schichten legen, um überhaupt etwas erkennen zu können.
    Aber es war eine gute, wenn auch schwierige Übung.
    In echt ist das Fell auch viel dunkler und geht mehr ins rotbraune, wie es am linken Ohr zu sehen ist.
    Trotzdem verbinde ich sehr viel mit diesem Bild und bin froh es beendet zu haben.
  • Pi.H.Ro 21. Oktober 2013, 13:21

    Auf schwarzem Papier zu arbeiten, vermeide ich, wo es nur möglich ist. Die feinen Staubpartikel des Pastell, setzt sich mir immer ab ins Papier, wo es nicht sein sollte, kann es oftmals nicht mehr wirklich wegwischen, da ich meistens rauhes Papier bevorzug. Nein, Pastell einscannen, das geht wirklich nicht ....... bleibt nur, es so gut man kann, zu fotografieren ...... was wirklich nicht immer leicht ist.
    Ich gehe davon aus, dass dein wundervolles Pferd, in der Wirklichkeit, farblich viel besser ist, als hier auf dem Foto. Einfach, nach meinen Foto Erfahrungen !
    Aber, du hast es toll gemacht, tolle Arbeit, gratuliere !
    LG Pia
  • Czerwonka Herbert 21. Oktober 2013, 12:05

    Toll geworden, trotz des Schwarzen Papiers, aber das sollte doch bei Pastell kein Problem sein, oder doch? Na ja, Pastell ist nichts für mich, es ist viel zu schwer mit diesen flüchtigen Stiften zu malen. Ich finde das Pferd ist dir gut gelungen. LG Twin II