Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?
Die Milchstraße @ Teneriffa im Skorpion, Schütze, Schild und Adler

Die Milchstraße @ Teneriffa im Skorpion, Schütze, Schild und Adler

Martin Fechtner


Free Mitglied

Kommentare 16

  • Silkanni Forrer 6. Dezember 2015, 9:06

    Hallo Martin, ein sehr beeindruckendes Bild, ich war auch vor kurzen in Las Palmas bei Maspalomas aber leider hat das Wetter nicht so gewollt.
    LG, Silkanni
  • Norbert Schweyen 10. September 2015, 14:18

    Eine ganz starke Aufnahme. Die Lichtverschmutzung bringt sogar noch mehr Leben ins Bild. Tolle Komposition.
    Viele Grüße Norbert
  • Michi M. 87 13. September 2014, 0:12

    Starke Aufnahme, die Silhouette reisst noch mal extra was raus! Super! :)
  • BL Photography 26. Juli 2014, 18:57

    WOW! So viele Details in der Milchstraße, sehr schön raus gearbeitet ... EFIX wären sehr interessant (:
  • panoRAL Foto 26. Juli 2014, 18:08

    Kommt gut mit dem Scherenschnitt
  • Christoph Lohuis 24. Juli 2014, 21:15

    Hallo Martin,

    erst einmal "Herzlichen Glückwunsch" zu deinem 2. Platz beim Fotografiewettbewerb der Grafschafter Sparkassenstiftung ;-)!

    Deine Milchstraßenaufnahmen sind "genial" und hierbei möchte ich das Wort "genial" nicht inflationär" verstanden wissen - wirklich überwältigende Aufnahmen. Ich habe in meiner "Karriere" als Amateurastronom viele (sehr viele) Aufnahmen dieser Art gesehen, diese spielt aber in der obersten Liga mit. Einfach toll!

    Am Oktober findet in der Sternwarte Neuenhaus der "PaS" (Praktische astronomische Samstag) statt - eine amateurastronomische Veranstaltung, die durch Vorträge geprägt ist (Berichte z.B. unter www.avgb.de). Wenn du Interesse hast einen Vortrag zur Entstehung dieser Fotografien (oder auch Timelapse-Aufnahmen) zu zeigen - wir würden uns freuen!!

    Viele Grüße

    Christoph Lohuis
  • Gertraud Eifert 28. Mai 2014, 17:54

    Atemberaubend und wunderschön!
    Gruß Gertraud
  • Dieter Behrens K.T. 13. Mai 2014, 10:58

    Das sieht um vieles besser aus, man merkt das es Vollformat ist. Gelungene Aufnahme !

    Gruß aus Indonesien, Dieter

  • Bernd Willinger 12. Mai 2014, 12:12

    eine ganz starke Aufnahme!
    Grüße
    Bernd
  • Hartmuth Kintzel 9. Mai 2014, 18:19

    Wenn man Glück hat und Nachts Pasat-Wolken am Kraterrand hängen, ist es richtig gut.
    Die Wolken schirmen dann das Streulicht von den darunter liegenden Orten ab.
    Aber bisher habe ich das nur im Frühjahr erlebt.

    VG Hartmuth
  • Martin Fechtner 7. Mai 2014, 20:52

    Jawohl, recht starke Lichtverschmutzung in Horizontnähe...sogar in den Canadas. Aber im Verleich zu Deutschland immer noch eine andere Welt. Gruß und Danke, Martin
  • Hartmuth Kintzel 7. Mai 2014, 18:00

    Starkes Bild!
    Das helle am Horizont ist die Lichtglocke der Ferienorte im Süden - oder?

    VG. Hartmuth
  • Martin Fechtner 7. Mai 2014, 10:14

    Ja, mit dem Wetter hab ich Glück gehabt. Das Bild wurde bei 14mm mit f2.8 für 30 Sekunden, ISO 6400 belichtet. Ist auch ein einzelner Frame aus einer Zeitraffersequenz. Gruß, Martin
  • Norbert Span 7. Mai 2014, 8:36

    stark !!
    lg
    Norbert
  • Wolfgang WYY 6. Mai 2014, 20:04

    Hallo Martin,
    toll, toll! Hast einen guten Standort gehabt und das Wetter hat auch mitgespielt!
    War vor kurzem auf Fuerte, eine Woche nur immer Wolken in der Nacht. Wie lange hast du deine Aufnahme belichtet?
    Gruß aus den Niederungen des Münsterlandes
    Wolfgang
  • JOKIST 5. Mai 2014, 22:18

    . . . . einfach überwältigend !

    LG Ingrid und Hans