Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Hauswurz bzw. Sempervivum

Die Hauswurz bzw. Sempervivum

942 14

Horst Reisinger


Free Mitglied

Die Hauswurz bzw. Sempervivum

Die sonst so unscheinbare Hauswurz bringt kleine aber meiner Meinung nach sehr schöne Blüten hervor.
Der Name Sempervivum kommt aus dem Hoch-Mittelalter und stammt aus dem Lateinischen: „Semper" bedeutet „immer" und „vivus" bedeutet „lebend". Semperviven sind also so genannte „Immer-Lebende", wohl weil diese ausdauernden Sukkulenten ihre Blätter im Winter behalten und sehr widerstandsfähig in puncto schwieriger Wachstumsbedingungen sind.

Aufgenommen mit einem Canon Makro Objektiv mit 100mm.

Gruß Horst

Kommentare 14

  • Karin und Axel Beck 28. September 2010, 12:10

    Tolles Makro mit einer wunderschönen Schärfe.
    LG
    Axel
  • Kharmencita 6. September 2010, 10:42

    Einfach tolle Aufnahme!
  • Christine-Monique 23. August 2010, 22:22

    grazil, ganz toll
    lG
    christine-monique
  • Hana Abel 19. August 2010, 13:04

    Hallo Horst,
    ein tolles Macro präsentierst du hier. Erst wenn man so nahe kommt, erkennt man die Schönheit der kleinen Blüten. Der Schärfeverlauf unterstützt noch die Absicht des Fotografen.....super scharf und doch so zart...
    LG Hana
  • André Kuschel 17. August 2010, 14:05

    ein sehr schönes Foto
    gefällt mir !
  • Ulla N. 26. Juli 2010, 20:40

    Erst wenn man so nahe rangeht wird die ganze Pracht dieser kleinen Blüten sichtbar - ich finde sie einfach wunderschön!
    LG, Ulla
  • Ferdi W. Weise 8. Juli 2010, 11:48

    Hi Horst, den oft unbeachtet gelassenen Blüten
    hast Du hier eine tolle "Bühne" gegeben.
    Wunderschön!
    lg. -Ferdi-
  • Vera Bürger 6. Juli 2010, 19:12

    hi, eine sehr schöne blütenaufnahme! gefällt mir sehr gut ! lg vera
  • André Reinders 6. Juli 2010, 8:00

    Klasse Aufbau und super Schärfe!!!

    GLG

    André
  • Rebekka D. 5. Juli 2010, 19:03

    super mit dem dunklen Hintergrund ..schönes Makro ;o) Rebekka
  • Roland Bendzinski 5. Juli 2010, 14:38

    Starkes Blütenportrait!
    LG Roland
  • AnJa Fi 5. Juli 2010, 13:11

    wie oft werden diese kleinen Schönheiten übersehen!
  • Johann Jauernig 5. Juli 2010, 10:23

    Eine Klasse Aufnahme
    Herrliche Blüten
    Hauswurz ist auch eine Heilpflanze
    Darum doppelt schön
    Die Dach-Hauswurz wird als heilkräftig angesehen. Besonders verwendete Pflanzenteile sind frische vor der Blüte gesammelte Blätter (Sempervivi tectori Herba). Deren Hauptinhaltsstoffe sind Gerbstoffe, Schleimstoffe, Harz, Äpfelsäure, Ameisensäure, Cumarin und Hydroxybernsteinsäure. Die Homöopathie verwendet Sempervivum tectorum bei Menstruationsbeschwerden, die Volksheilkunde auch gegen Verbrennungen[3].

    Der aus den Blättern gewonnene Saft wurde und wird in der Volksmedizin äußerlich auch gegen trockene, rissige Haut, Ekzeme sowie bei Wespen- oder Nesselstichen verwendet. Je nach Bedarf werden Blätter der Pflanze entfernt, aufgeschnitten oder zerquetscht und der Saft sofort auf die Haut gerieben.

    Mit Wasser vermischt und eingenommen, diente Hauswurz früher als durststillendes Getränk bei Fieber. Auf Wunden und Quetschungen sollte man geschälte Hauswurz-Blätter legen, und einen Brei aus geschälten Hauswurz-Blättern gegen Kopfschmerzen auf die Stirn.

    LG
    Hans
  • Gerhard Bonse 5. Juli 2010, 9:38

    Dieses feine Foto könnte sofort in einem Buch über die Flora unserer Lande "verwurzelt" werden.

    Liebe Grüße Gerd