Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christine Matouschek


World Mitglied, Starnberg

Der Tod ist weiß

Meine Bilder gibt es auch auf Urnen.

Die wunderschönen Schmuckurnen
werden nach den jeweiligen Wünschen des Kunden angefertigt,
und wirken wie edle Mingvasen.

Das Ausstellungsstück, mit dem Bild “face to face”,
steht deshalb auch bei mir im Atelier.



http://www.christine-matouschek.de/

Kommentare 69

  • Margareta St. 31. März 2012, 12:52

    Der Asche ist es egal, aus welchem Material die Urne ist.
    Für meinen 2009 verstorbenen Mann war es eine Öko-Urne, denn er war Jäger und Naturfreund und wollte in den Kreislauf der Natur zurück.
    Dennoch ist Deine Idee sehr schön.
    Grüße Margarete
  • Conny 11 28. Februar 2012, 10:27

    ja, wie das leben so sollte auch der weg isn unendliche sein.etwas bunter. die trauer lebt man mit dem herzen.
    lg conny
  • gerda schmid 24. Februar 2012, 10:21

    Sehr geschmackvoll. LG Gerda
  • Zeit 22. November 2011, 17:06

    Nach all den Kommentaren , sage ich das ist für mich Kunst im Bild

    LG. Gerd
  • Herbstzeitlose 29. Oktober 2011, 20:34

    Also für mich wäre das auch was - ich möchte verbrannt werden und könne mir eine solche schöne Urne sehr gut vorstellen!
    Gefällt mir.
    LG Meggy
  • Heide M.H. 18. April 2011, 15:50

    S u p e r - nicht die Bestattung, sondern die Vase darauf (auf dem Sarg etwa???)
    Ming Vasen auf Särgen? Also, so megageil finde ich das nicht, obwohl es das "Werk" eigentlich ist Auf Urnen - da müsste ich mich aber vorher sehr kleine machen, lg Heide
  • Sven Wagenfeld 25. Mai 2010, 22:25

    Na die sehen ja großartig aus!

    Feine Arbeit, so kommt ein wenig Freude in das Thema.

    Liebe Grüße

    Sven Wagenfeld
  • Bea Dietrich-Gromotka 28. April 2010, 8:20

    ..Das ist ja megageil, finde ich in Gestaltung und Umsetzung fantastisch ! LG BEA
  • Brigitte Specht 27. April 2010, 18:16

    ...endlich mal eine moderne Art der Urnenverschönerung....!
    Gefällt mir gut!
    L.G.Brigitte
  • Diana von Bohlen 21. April 2010, 9:29

    KLASSE!..ich möchte auch in sone bunte Dose! :-))
  • Bebirke 10. April 2010, 19:21

    .........schön gezeigt. Gruß Bernd
  • nyhr 8. April 2010, 17:51

    Ich habe zuerst an Eierwärmer gedacht. Ich tue mich mit dieser Art der Urnengestaltung etwas schwer. Finde ich gewöhnungsbedürftig, wenn ich ehrlich bin. Aber es ist eine interessante Idee. Muß ich mal drüber nachdenken.
    Lieber Gruß, Karin
  • Siegfried G. und Charlotte G. 7. April 2010, 10:54

    Wenn ich daran denk, dass ich auch in so ein "Heferl"
    komm....mag gar nicht daran denken.
    ABER in "Ming Vaserln" ist halt gehobene Klasse:))
    LG Charlotte
  • Ida-Lena 22. März 2010, 10:03

    gratuliere Matou ! es ist ein beeindruckendes motiv als urnen ~ ornamentik
    LG Ida
  • Gerlinde Weninger 21. März 2010, 13:40

    Gratulation, da hast du dem Tod buntisch ideal auf die Beine geholfen!
    liegrü die gerlinde
  • Lothar L. Schulz 20. März 2010, 15:02

    Sehen aber gut aus, die Urnen!
    Was Du so alles machst!! :-))
    Klasse!!
    lg Lothar
  • Thomas Leib 19. März 2010, 10:15

    das sieht ja wunderbar aus
    und ist sehr kreativ gestaltet.
    Alle Achtung.
    LG
    Thomas
  • - Elke K - 18. März 2010, 19:21

    So schön können Urnen sein...,
    Klasse !
    LG Elke
  • Der Brownz - reloaded 18. März 2010, 12:45

    gratuliere !
  • Heinz-Günther Habbig 18. März 2010, 9:11

    Tolle Urnen und absolut anders als ich mir diese Gefäse vorstellen würde.
    Kompliment!
    Gruß Heinz-Günther Habbig
  • DasNutellabrot 18. März 2010, 6:38

    Klasse Idee!
    Mal was anderes.
    LG
    Harald
  • Karl-Paul Faber 17. März 2010, 19:58

    Sehr edel!!!
    gefällt mir sehr gut, auch wenn der Anlass nicht so erfreulich ist!!
    lg karl
  • Chicki 17. März 2010, 16:58

    ja, warum soll es nach dem tod auch mit der farbe vorbei sein?? ich find es ganz stark.
    lg moni
  • bika 17. März 2010, 8:36

    unglaublich deine kreativität!!! ganz wunderbare idee und umsetzung!
    liebe grüße & wünsche an dich
    bika
  • (M)Ein-Blick 16. März 2010, 23:11

    ganz sicher eine Möglichkeit mit solch einer schwierigen Zeit besser fertig zu werden.
    Gruß Gerda