Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

dottydoc


Pro Mitglied, Berlin

Der Schwappfaktor

Im Rahmen eines Wettstreites mit Meinem Könich,
Thema des Wettbewerbes: "Der Schwappfaktor"
Die Juroren mögen richten...

Eine Kooperation mit mikeman, der selbstlos alles gab.

Kommentare 16

  • dottydoc 11. Januar 2009, 22:03

    ich frage mich, wie Du @Moni darauf kommst.
  • petra hoppe 10. Januar 2009, 22:50

    naja
    also der faktor scheint erfüllt zu sein du wirkst als ob es viel schwappte
    :o)))))))
    gglg petra
  • Engel Gerhard 10. Januar 2009, 18:25

    @slow-white die sind momentan so beschäftigt mit schwappen, dass andere viel zu leise sind, komm wir lassen die überschwappen und schauen mal, wie viele faktoren sich da noch zeigen werden...
  • Jürgen Brötz 10. Januar 2009, 4:44

    FroschCola
  • dottydoc 9. Januar 2009, 23:54

    ...die Frisör-Gewerkschaft...
    darf die mitpunkten ?
    zur Erklärung...MM ist nicht rasiert...
  • SLOW-WHITE 9. Januar 2009, 23:49

    Wenn ich mich mal kurz einmischen könnte?
    Wie wäre es, wenn die Herrschaften/Frauschaften sich schiedlich-friedlich einigen auf ein vorläufiges Remis und in der entscheidenden Verlängerung das Bild des anderen mit seinen eigenen Möglichkeiten versuchen fotografisch nachzustellen?
    Dann wäre hier endlich mal für eine Weile Ruhe und wir könnten alle wieder an unser Tagewerk, sprich Bilder fabrizieren, zurückkehren.
    Meine Meinung
    gez. Wolfgang
  • dottydoc 9. Januar 2009, 23:28

    von der Optiker-Innung würde ich sicherlich auch einen Punkt bekommen...
  • dottydoc 9. Januar 2009, 23:23

    meinen wunderbaren Eßtisch als Theke zu bezeichnen, liegt nicht am Inhalt des Froschkönichsglases... (letzteres rechtfertigt womöglich einen Sonderpunkt für das Créativste Accessoire..., also praktisch für die Maske oder alternativ das Bühnenbild)
  • Der Könich 9. Januar 2009, 23:21

    schön, dem halte ich freilufttemperaturen um die minus 7° entgegen ... :O)
  • Der Könich 9. Januar 2009, 23:15

    also immer noch unentschieden ... hm.
    das können wir noch ewig so treiben: du bekommst den punkt für die beste teamleistung, und ich den, für die solodarstellung ... so klappt das nicht ... ausser wir einigen uns auf ein unentschieden und vertagen die geschichte?
  • dottydoc 9. Januar 2009, 23:11

    mist..den Sonneneinstrahlungsaspekt habe ich sträflich vernachlässigt...
    der Punkt geht an Dich..
  • Der Könich 9. Januar 2009, 23:09

    da wird schon mal absolut garnix gezaubert, mein lieber ... *ggg* ... hast du schon mal handelsübliches wasser auf eine ebenso handelsübliche eisplatte (der untergrund meine anordniung) geleert? das macht sprünge im eis ohne ende ... ich könnte mir denken ... hmmm ... wo gibst hier in der gegen flüssigen stickstoff ...
  • Zauberkeule 9. Januar 2009, 23:05

    Good evening...

    ...tja - als ungeschulter Laie würde ich
    sagen: 1:0 für den Froschkönich...*lach*

    @Frodo: den Schwappfaktor kann man doch
    mit Stickstoff anhalten und dann mit Langzeitbelichtung und ggf. mit Farbfolien "bunt"
    zaubern...*g*
    ...theoretisch zumindest...*ggg*
  • Der Könich 9. Januar 2009, 23:00

    ja, farbpalettentechnisch ist bei dir eindeutig mehr zu holen ... aber bei mir ist das licht heller ... tja, sonneneinstrahlungspunkt an mich! :O)
  • dottydoc 9. Januar 2009, 22:34

    in der Haltungsnote...ist unbestritten...MM gab in der Tat alles...
    Froschkönich-Bonus...gebe ich zur Hälfte Dir ab...
    aber bei Dir...B-Note ist eindeutig besser....
    hmm.. patt ?
    halt ! die Farbkomponente...da dürfte ich punkten.