Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

G. Siegeris


Pro Mitglied, ostholstein

Der Koloss von Rhodos

...........war in Wahrheit natürlich viel kleiner.
.
Ich grüße an dieser Stelle alle Rhodos-Liebhaber und solche,
die es werden könnten.

Kommentare 4

  • Andreas Kögler 22. November 2014, 13:47

    es hat den Anschein , das der Koloss mal Boxer war !?
    gruß andreas
  • H. Sophia 23. Oktober 2013, 18:51

    Ob ich Rhodos-Liebhaber werden könnte? Ich weiß es nicht...
    Ob ich es wollte? Ja.. ich liebe die Kykladen... in ihrer Vielfältigkeit... auch wenn ich Rhodos noch nicht kenne...

    "Die Insel Rhodos liegt im weiten Meer. Einst als sie noch auf dem Boden versunken war, holte Helios sie ans Licht und erflehte sie von den Göttern zum Eigentum.
    Hier steht der Koloß, siebzig Ellen hoch, Gott Helios zum Ebenbild geschaffen", der auf seinem Sonnenwagen Menschen und Göttern gleichermaßen Licht spendet...

    Es wird auch orakelt der Koloß trüge die Gesichtszüge von Aexander d.G.
    Und nun kommst Du und stellst alle Weisheit auf den archeologischen Kopf... und auf deine adonischen Füße... ;-)


  • T ST 23. Oktober 2013, 9:19

    Grüße zurück, auch wenn ich kein spezieller Rhodos-Fan bin, sondern eher das gesamte Griechenland favorisiere...

    Grüße Thomas
  • Hal-Pic 22. Oktober 2013, 22:19

    Ja, ja das Schiff links im Bild ist schon ein Koloss :-)
    Gruß Jörg

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 660
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Canon EF-S 18-200mm f/3.5-5.6 IS
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/8000
Brennweite 18.0 mm
ISO 320