Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael O. L.


Free Mitglied, dem oberbergischen

Brücke der Solidarität - Duisburg Rheinhausen

Die 1949/50 nach dem Krieg wiederaufgebaute Brücke stand im Dezember 1987 zwischen Duisburg und Rheinhausen bundesweit in den Schlagzeilen. Aus Protest gegen die geplante Stilllegung des Hüttenwerks Rheinhausen war die Brücke besetzt und der Verkehr blockiert worden. Mit einer Menschenkette von Rheinhausen nach Dortmund demonstrierten Tausende für den Erhalt aller Stahlstandorte im Rhein-Ruhr-Gebiet und gegen Versuche, den westlichen gegen den östlichen Teil des Hüttenreviers auszuspielen. Am 20.Januar 1988 benannten Dortmunder und Duisburger Stahlarbeiter während eines Warnstreiks die Brücke in "Brücke der Solidarität" um.

(quelle: http://www.route-industriekultur.de/routen/03/03_30.htm )

Kommentare 86