Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Michael O. L.


Free Mitglied, dem oberbergischen

Home Office - MultiRow

Mein neues HomeOffice - gerade bezogen, leider noch nicht fertig renoviert...

Obwohl mit NPA aufgenommen und genau ausgerichtet...
verschieben sich ein paar Stellen...

Also mal frei in die Runde gefragt...warum?
NPA Ausrichtung passt beim Test immer super...nur beim MR verzerrt es leicht...

Werte
19mm
4 Reihen mit 15° Verschiebung
30 Bilder mit 15° Verschiebung
Gesamt 120 Bilder
Blickwinkel nach Beschnitt 340 x 120 °
ca 16000 x 6000 px

Kommentare 8

  • T. Nelke 14. Dezember 2010, 17:26

    Schönes Home Office Panorama hast du gebastelt.
    Die Stellen die nicht so wirklich überlappen muss man aber auch suchen.
    Gruß
    Thomas
  • Bernd Ernst 15. April 2010, 21:48

    so ein krummes laminat gibbet nich mals bei obi...
    :-))
  • Vanessa O. 15. April 2010, 19:19

    Ich finds cool. ^^
    LG
  • Werner Völker 15. April 2010, 15:43

    die kleinen Verschiebungen sind kein "Beinbruch"
    Ich find die Arbeit (und das Foto) extrem gut, scheint sehr zeitintensiv zu sein.
    Klasse!
    Gruss
    WAV
  • Michael O. L. 15. April 2010, 15:38

    pt gui pro 8 mac
  • JDR aus W. an der D. 15. April 2010, 15:32


    mit welchem Programm stitchst du?
  • Michael O. L. 15. April 2010, 15:13

    schon richtig -
    habe das ganze auch mit 30° verschiebung probiert...
    also sprich jedes 2. bild raus...
    ergebnis hatte wesentlich mehr verschiebungen bei den senkrechten...
    wohl bemerkt - als single row passt es mit 30°, sowie mit 15° perfekt
    sobald eine 2. oder 3. Reihe hinzukommt wandert es ab...
    jede reihe für sich gesticht passt allerdings, also die gegenprobe ob der nodalpunkt nicht richtig wäre...
  • JDR aus W. an der D. 15. April 2010, 15:06


    ich finde, das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen !!!
    was ich allerdings nicht verstehe, ist die Verschiebung um bloß 15° ... und das bei 19mm ?
    ... bei 19mm hast du ca 100° Blickwinkel ... o.k. mit crop sollen es rd 28mm sein, da sind es auch noch ca 75° ... warum also rund 4/5 oder 80% Überlappung?
    ... oder habe ich hier einen Denkfehler, oder etwas falsch verstanden?
    schon sehr auf Antwort gespannt
    LG Jürgen