Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Digipit27


Pro Mitglied, Moers

Bern Bundeshaus 4

Auf dem Rückweg von der Rückseite des Bundeshauses, neigte sich die blaue Stunde bereits ihrem Ende. Aber der recht dunkle Himmel und ein günstig stehender Mond, ermöglichten mir noch zwei Belichtungsreihen. Auch die Lichtverhältnisse hatten sich inzwischen geändert, so leuchteten die Strahler inzwischen mit Höchstlast und auch die dunkleren Gebäudeteile kamen wesentlich heller rüber. Hier die erste Aufnahme, sie entstand am 11.07.11.

Das Bundeshaus in Bern grenzt an der südlichen Seite an den Bundesplatz. Dieser war bei meinem letzten Besuch, im Jahr 1998, noch ein ganz gewöhnlicher Parkplatz. Zwischen 2002 und 2004 wurde er, unter dem Projektnamen "Platz als Platz", entsprechend umgebaut. Im Jahr 2006 wurde das Projekt "Platz als Platz" mit dem Preis "Honor Award for Urban Design" ausgezeichnet. Da sich der Platz gewaltig zum Vorteil verändert hat, kann ich diese Auszeichnung bestens verstehen. An den restlichen Seiten im Westen, Osten und Norden grenzen verschiedene Bankgebäude an dem Platz. Allesamt und auch das Bundeshaus werden, mit Einbruch der Dämmerung angestrahlt. Auf dem Platz sind auch 26 Wasserfontänen in Betrieb genommen worden, diese symbolisieren die 26 Kantone bzw. Halbkantone der Schweiz. Auch diese sind entsprechend beleuchtet. Das Ganze bietet eine herrliche Fotokulisse.

Quelle Wikipedia

Aufnahmedaten: EOS 400d, Sigma 10-20 / 4-5.6, Brennweite 10 mm, Blende 8, ISO 100, DRI aus 6 Aufnahmen (1, 2, 4, 8, 16 und 20 s), Bearbeitung mit Photoshop

weitere Aufnahmen aus Bern:





Kommentare 15

  • robbson 29. Juni 2012, 0:03

    Eine schöne Aufnahme mit super Schärfe.
    LG Robbson :)
  • Andrea Schwyter 2. Juni 2012, 10:53

    eine sehr schöne aufnahme, wie auch die anderen aus bern!

    lg andrea
  • Stefan Stolz 29. Mai 2012, 22:04

    Astreine Schärfe und schöne Lichter. Die Schärfe sucht seinesgleichen.

    Einzig den Mond hätte ich vielleicht einwenig bearbeitet, so dass der Effekt aus der Langzeitbelichtung nicht so stark zum Vorschein kommt.

    Viele Grüße Stefan.
  • Frank Kleibold 29. Mai 2012, 11:39

    Peter, die Aufnahme ist ja so knackescharf, dass man fast die Schrift auf dem Schild an/vor der Gebäudewand erkennen kann. Zudem auch noch sauber entzerrt und feinste Lichter. Als i-Tüpelchen der leuchtende Mond! Hast du alles fein gemacht.
    Gruß Frank
  • Kalli A. 21. Mai 2012, 17:09

    Eine Top-Nachtaufnahme. Farben, Kontraste
    und Schärfe vom Feinsten.
    LG Kalli
  • Dieter Golland 18. Mai 2012, 19:27

    Schön und sauber.
    Tadellose Arbeit.

    Gruß Dieter
  • Nobi H. aus E. 16. Mai 2012, 7:53

    Große Klasse.
    Eine wundervolle Nachtaufnahme.
    Gruß
    Nobi
  • Hartl Johann 15. Mai 2012, 20:01

    Schöne Nachtaufnahme.
    VG Hans
  • Martin Lindberg 15. Mai 2012, 19:10

    Klasse Arbeit, Peter, feine Schärfe, schöne Lichter, gelungener Weißabgleich und sauber entzerrt, so ist's recht!
    LG Martin
  • Detlef Ocepek 15. Mai 2012, 17:42

    Super klare Aufnahme und perfekte Belichtung.
    Stark gemacht.
    Gruß Detlef
  • Michael-Hans Schäfer 15. Mai 2012, 17:31

    Sehr gelungen!
  • Günter Pilger 15. Mai 2012, 17:23

    Feine Arbeit, gefällt!
    Gruß Günter
  • Jürgen Leuffen 15. Mai 2012, 16:41

    stark+++
    gr Jürgen
  • Thomas Rieger. 15. Mai 2012, 16:33

    Ja Geil, so wie ich es mag,
    zur späten blauen Stunde!
    klasse Arbeit!

    Grüße
    Tom
  • Harald Nachtmann 15. Mai 2012, 16:04

    eine feine Nachtaufnahme die technik überzeugt
    gruss
    harald