Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Auch das ist Kairo !

Auch das ist Kairo !

1.907 29

Monika Jennrich


Pro Mitglied

Auch das ist Kairo !

Kairo hat viele Gesichter.
Nur ein paar Straßen weiter von der üblichen Touristenroute
sieht man diese meist stark zerfallenen Häuser,
in denen die Menschen leben.
Ihnen geht es dann noch gut.
Sie haben ein Dach über dem Kopf.

Ich hatte Häuser gesehen, die aussahen, sie fallen jeden Moment zusammen.
Ich traf damals einen ägyptischen Lehrer, der erzählte mir, die meisten schweren Schäden stammen noch vom schweren Erdbeben von 1992.
Die Regierung versprach damals schnelle Hilfe.
Dabei blieb es dann auch.

Armut, Hunger, hohe Nahrungsmittelpreise, Arbeitslosigkeit, selbst bei guter Schulbildung, Korruption, Versprechen die nie eingehalten wurden ..
all das staute sich über sehr lange Zeit an.
Nun ist es explodiert ...
.. wie es endet und danach ausschaut weiß noch niemand.

Kairo - Die Menschen in Ägypten gehen auf die Straße …
Kairo - Die Menschen in Ägypten gehen auf die Straße …
Monika Jennrich


Kairo
Kairo
Monika Jennrich

Kommentare 29

  • Brummelbienchen 5. August 2012, 19:26

    Kairo hat mich positiv und negativ beeindruckt. Das dort Menschen auf Friedhöfen leben, fand ich ganz besonders schlimm.
    Von dem alten Glanz ist leider nicht viel geblieben.
    Aber deine Aufnahme gefällt mir gut.
    LG, Sabine
  • Johann Dittmann 1. April 2011, 4:30

    Schon interessant solche abgelegene Seitenstraßen zu sehen, mach nur sicher Monika, daß Du vor Dunkelheit wieder draußen bist.
    LG
    Hans
  • Reinhard... 12. Februar 2011, 10:08

    die Menschen haben zusammen gehalten um es nicht länger bei einem Versprechen zu belassen...
    ihnen alles Gute für den Neustart...!

    LG
    Reinhard
  • Alfred Held 3. Februar 2011, 14:47

    Jetzt wollte ich nicht dort sein
    Gruß Alfred
  • Stefan Furgalec 3. Februar 2011, 9:53

    Wollen wir hoffen das es nicht bald überall dort so ausschaut.
    Gruß Stefan
  • Frank Dro 31. Januar 2011, 13:04

    Hallo Monika,
    eine interessante Doku. Bin auch gespannt, wie sich bis Juni alles entwickelt, werde aber auf alle Fälle reisen und schauen, was so passiert.
    LG Frank
  • Gerhard Busch 31. Januar 2011, 12:32

    Ein nachdenklich stimmendes Thema.
    Gruß Gerhard
  • Wolfgang Payer 31. Januar 2011, 11:42

    Sehr typisch - klasse eingefangen!
  • Peter Wichmann 31. Januar 2011, 10:40

    Schöne Aufnahme abseits vom Touristenrummel !
    Der Grund für meine erste Ägyptenreise waren auch "nur" die Altertümer, aber ich habe es damals schon genossen mich durch die Altstadt von Kairo treiben zu lassen ohne festes Ziel, fasziniert von tausenden Eindrücken und den freundlichen Menschen...
    Bin auch sehr betroffen von den Ereignissen dort
    Gruß
    Peter
  • Trautel R. 31. Januar 2011, 4:56

    sehr gut auch dieser beitrag, ich hoffe sehr, dass diese unruhen jetzt nicht umsonst sind und es endlich dort auch für diese menschen besser wird.
    ich wünsche dir deinen guten start in die neue woche.
    lg trautel
  • Vitória Castelo Santos 30. Januar 2011, 23:43

    EXCELENT ***** gefällt mir sehr gut *** SUPERBE ***
    LG Vitoria
  • Guglielmo Antonini 30. Januar 2011, 22:56

    an interesting document, even more true today, unfortunately, Ciao, Guglielmo.
  • Ursula. 30. Januar 2011, 20:51

    so etwas habe ich auch noch in schwerin gesehen. dort wo die touristen alles top. und in den nebenstrassen zum teil chaotische zuständer der häuser.
    schöne gesehen
    mfg
    ursula
  • Steffen N 30. Januar 2011, 20:07

    Das ist das wahre Kairo, bzw. steht es für ganz Ägypten.
    Auch gerade deshalb bin ich am liebsten fern der normalen Touristengegenden, so sieht man die wahren Lebensumstände.

    vg. Steffen
  • Dagmar Clausen 30. Januar 2011, 20:02

    Ein nachdenklich stimmendes Bild.
    Liebe Monika vielen Dank für deine lieben Worte, auch an Kerstin. GlG Dagmar