Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Thomas Kratz


Basic Mitglied
[fc-user:1540745]

Über mich

Im Alter von neun Jahren habe ich angefangen Musik zu machen. Ein paar Jahre später kam die Fotografie dazu.
Die Fotografie hatte ich irgendwann eingestellt und im Digitalzeitalter langsam wieder aufleben lassen. Seit meiner ersten DSLR und dem Totaldefekt meiner inzwischen dritten Kompaktquetsche hat es mich wieder gepackt.
Je mehr ich mich mit der Fotografie und der Bildbearbeitung beschäftige, um so mehr Parallelen entdecke ich zwischen beiden Welten.
Einige der Analogien sind z.B. Farbe, Helligkeit und Kontrast und entsprechen in etwa der Klangregelung an einem Mischpult. Soundeffekte wie Hall, Delay, Chorus, etc. sind analog eher in der Filterabteilung von Bildbearbeitungsprogrammen zu finden.
Dinge wie Schnitt, Bild- bzw. Songaufbau spielen ebenso in beiden Medien eine wesentliche Rolle.

Aber all das gerät zur Nebensache (oder sind nur Teilfaktoren), wenn besondere Emotionen oder Ideen transportiert werden.
Ein gutes Bild ist nicht unbedingt perfekt und ein perfektes Bild ist nicht unbedingt gut. Beides zusammen nicht unbedingt planbar. Planbar ist auch nicht der Erfolg, den man damit erzielt. Zu allem Überfluß ist das Ganze auch noch eine recht subjektive Geschichte...
Das alles gilt in gleichem Maße für die Musik.
Die Frage, auf welchem Level man sich bewegt, ist im Wesentlichen eine Sache von Übung und Erfahrung... (und noch ein paar anderen Kleinigkeiten ;-))

...und daran arbeite ich...

Vielleicht sieht man es ja auch irgendwann ;-)

Über Kommentare zu meinen Bildern und konstruktive Kritik freue ich mich :-)
Wer meint, ich hätte Glatteis betreten, darf das auch gerne schreiben.
Sogar humoristische Anmerkungen werden gerne genommen, denn die kann ich mir auch manchmal nicht verkneifen ;-)
Das Leben ist ernst genug, deshalb habe ich keinerlei Ambitionen zum Lachen in den Keller zu gehen.
...und manchmal drückt die bunte Knete im Kopf so sehr, dass es einfach raus muss :-D

Und weil in Profilen gerne mal zitiert wird, halte ich es mit den letzten Worten von Johann Wolfgang von Goethe: "Mehr Licht..." ;-)

Dass seine letzten Worte wirklich so gelautet haben sollen, ist unter Historikern umstritten.
Vielleicht hat er auch nur den Satz nicht zu Ende sprechen können und meinte: " Mer licht hier so schlecht!" .... (Man liegt hier so schlecht!)
...als gebürtigem Frankfurter vielleicht gar nicht so abwegig ;-)

************************************************************************
Vielen Dank an Mario Kitz für das Profilfoto. Die kleine, spontane Fotosession hat echt Spaß gemacht.
Für die eigenwillige Bearbeitung bin ich aber selbst verantwortlich ;-)
************************************************************************

Meine derzeitigen eigenen Lieblingsbilder sind (außer denen oben):


Kommentare 82

  • Sabine.B 29. April 2015, 9:11

    Hallo Thomas,
    danke Dir für die tollen fachlichen Tipp`s ! Bildschnitt blaue Tür habe ich ausprobiert, gebe ich Dir recht.
    Drittelregel Solotür blau ging nicht, es gab an beiden Seiten störende Elemente, die ließen sich nicht wegretuschieren.

    LG Sabine
  • BeBob52 11. Februar 2015, 12:52

    Hallo Thomas,
    vielen Dank für Deine Bemerkungen zu meinen Fotos.
  • Fabi Art 10. Februar 2015, 20:24

    danke für deinen wahlkampf! ;c)
  • Henry Holtwick 22. Januar 2015, 0:16

    Hi Thomas,
    danke für deine Anmerkung zu


    wenn ich in dem Fleck Zeichnung hätte..... wär ja nicht auszuhalten ;)

    LG Henry
  • Fabi Art 21. Januar 2015, 9:13

    Super Bilder hast du in deinem PF - da stell ich doch gleich mal auf Orange.
  • Hannes Koblitz 17. November 2014, 13:55

    Hallo Thomas, herzlichen Dank für dein Feedback. Geh mit dir konform. Der Fokus sollte zwar auf den Spiegelungen liegen, doch Beeinträchtigungen der Aufnahme machten ein Nachdunkeln erforderlich. Individuelle Bildschirmdarstellungen tragen dann vermutlich ein nicht gewolltes Schärflein dazu bei. Ciao - Hannes
  • Henry Holtwick 14. November 2014, 8:49

    Guten Morgen Thomas,

    ich hab es dann nochmal versucht

    Wie ich finde muss ich einer Kritik nachgeben...wenn der Baum in der Mitte nur nicht wäre.
    Aber immerhin ;)

    Schönes WE
    Henry
  • Lacrimajanus 31. Oktober 2014, 15:31

    Vorab vielen dank für deinen Kommentar zu meinem Bild. Noch mehr erfreute mich dieser als ich sah welche tolle Kunstwerke du erschaffst, bin geschmeichelt und von vielen deiner Werkt sehr fasziniert. Freu mich weitere deiner Werke zukünftig betrachten zu können.
    FG Lj
  • Greta Schnall 31. Oktober 2014, 10:06

    Danke dir, Thomas! Hab deine Bilder gleich abonniert, da ich sie sehr kreativ und cool finde!
  • het antwaarps maske 26. September 2014, 16:08

    Hallo Thomas,
    sehr humorvolles und abwechslungsreiches Portfolio hast du hier! Da lohnt es sich wirklich einen ausgedehnten Spaziergang durch diese Bilder zu machen!
    LG 't antwaarps maske
  • Franz Josef Gruber 15. September 2014, 15:53

    Danke für Deine freundliche Anmerkung.
    Gruß Franz
  • LICHTundNICHT 17. Juni 2014, 17:50

    Hey,

    vielen Dank für Deine Kommentare zu meinen Bildern.

    vg, LICHT|und|NICHT
  • Matthias Pilecky 17. Juni 2014, 12:17

    Hallo,

    Vielen Dank für deinen Kommentar, hat mich sehr gefreut. Ich glaube ich weiß was du damit meinst. Ist aber glaube ich auch Frage des Geschmacks. Bei Weitwinkelaufnahmen ist das immer so eine Sache.

    Deine Arbeiten finde ich wirklich klasse (hab jetzt mal etwas durchgeblättert). Wirklich geniale Ideen und sehr schöne Bearbeitung. Freu mich auf mehr Fotos von dir.

    liebe Grüße
  • lada_foto 27. Mai 2014, 20:11

    Vielen Dank für deine Anmerkung. Habe ich sehr sehr gefreut. Lg lada
  • Depy 14. April 2014, 12:25

    Hallo Thomas, dank dir für deine netten Anmerkungen !!! lg
  • Jennifer Paul 3. April 2014, 16:11

    Vielen Dank für die Anmerkungen :-)
  • Nanni217 28. März 2014, 16:21

    Hallo Thomas,
    ich danke dir für deine Kommentare und Ratschläge zu meinen Bildern. :-)
    Werde mich nun bei dir einmal umschauen...denn was ich hier sehe ist schon sehr reizvoll zu betrachten! :-)

    LG Susanne
  • Jennifer Manzke 6. März 2014, 10:01

    Hallo Thomas,

    danke für deine netten Kommentare
    hier bei dem Bild hab ich mit der dodge and burne technik gearbeitet deshalb sind die ursprünglichen Lichtverhälnisse nur schwer zu erknennen.



    lg jennifer
  • Manni Majewski 27. Februar 2014, 19:56

    Vielen Dank für die Anmerkung zum Foto...

    VG:Manni

  • mww schmidt 19. Februar 2014, 9:16


    Danke dir für die netten Anmerkungen.
    Kann ich nur zurück geben.
    h.g.michael
  • Klaus-Dieter Garbar 5. Februar 2014, 16:52

    Vielen Dank Thomas, für deine angenhme Beurteilung.lg klaus
  • Cairbre 23. Januar 2014, 19:14

    Hallo Thomas,

    durch Deinen Kommentar im FC-Blog bin ich hier gelandet. Deine Bilder gefallen mir, da hab' ich Dich einfach mal auf orange gesetzt :-)

    Und: ich glaube ja, dass in der Statistik einfach das Komma bei dem Anteil der Handy-Bilder verrutscht ist und die Smartphone-Fotografie längst das Ruder übernommen hat. Das wäre doch eigentlich DER ultimative Anfänger-Tipp, oder...?!? ;-))

    Viele Grüße,
    Conny
  • AuroraSM 22. Januar 2014, 18:51

    Hallo Thomas,
    wir haben gerade einen Streifzug durch deine Bilder gemacht......es hat spass gemacht!
    Du hast ein gutes Auge und ein feines Gespür für Situationen....klasse.

    LG Silke und Martin
  • KLAUS Müller OF 13. Januar 2014, 22:54

    Vielen Dank für Deine vor allem kritischen Anmerkungen. Nur so bringt uns die FC weiter, wenn man sagt was man vielleicht anders gemacht hätte.
    Grüße Klaus.
  • iLovePhotographybyAlev 10. Januar 2014, 22:45

    Vielen Dank für deine sehr nette Anmerkung :))
    Schöne Grüße Alev