Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Slow Photo


Free Mitglied, einem Missverständnis heraus
[fc-user:33093]

Über mich

Eine Zeitlang pflegte ich auch den Account Slow Pola . Dieser wird aber fortan nicht weiter gefüttert.

Aber auch hier ist es bald vorbei. Zwei Bezahltaccounts
machen für mich derzeit keinen Sinn und was ich hier
so gezeigt habe, wird es dann auch unter meinem
"richtigen" Account Butow Maler geben.


Zweiblum stand auf den Zehenspitzen und flüsterte:
"Du weisst doch, was das für ein Apparat ist, oder?"
Der Zauberer blickte auf den schwarzen Kasten. Ein gläsernes Auge ragte aus der einen Seite, und hinten bemerkte er einen Hebel.
"Nicht unbedingt", erwiderte er.
"Damit kann man innerhalb kurzer Zeit Bilder herstellen", erklärte Zweiblum. "Eine neue Erfindung. Ich bin sehr stolz darauf, aber ... Ich meine, vielleicht fürchten sich die Herren davor. Vielleicht solltest Du ihnen alles erklären. Ich bezahle sie natürlich für ihre Mühe."
"Er hat einen Kasten, in dem ein Dämon steckt und Bilder malt", sagte Rincewind knapp. "Wenn ihr auf die Wünsche dieses Verrückten eingeht, gibt er euch Gold dafür."
Die Wächter lächelten nervös.
"Ich hätte auch dich gerne auf dem Bild, Rincewind. Ja, so ist es gut, danke." Zweiblum holte die goldene Scheibe hervor, die der Zauberer schon einmal gesehen hatte und brummte: "Dreissig Sekunden müssten genügen." Fröhlich fügte er hinzu: "Bitte lächeln."
"Lächeln", krächzte Rincewind. Im Kasten surrte etwas.
"Fertig!"






Profilbild von Zeit Funke







Und jetzt noch ein paar Begriffe für meinen
Suchmaschinen-Feldversuch:
Angela Merkel
Jägerschnitzel
Edmund Stoiber
Gunter Gabriel
Nacktfotos
Nackt
Donald Duck
Ficken
Microsoft
Bill Gates
Bruttosozialprodukt
Wertarbeit
Geschichte
Bundesrepublik Deutschland
BRD
Pulp Fiction


Kommentare 30

  • Siegfried Vogel 9. Januar 2007, 11:06

    So ein Mist, dass ich dich erst jetzt entdeckt hab, wo du den Account stillegen willst, lieber Slow Photo!
    LG SV :-)-;
  • Jane O. 10. November 2006, 14:29

    "Stellt euch eine riesige Schildkröte vor, die groß genug ist , um vier Elefanten auf ihrem Panzer zu tragen, auf deren Rücken wiederum die Scheibenwelt ruht. Niemand weiß, warum die Himmelsschildkröte existiert, und was sie (oder ihn, da sind sich die Wissenschaftler nicht einig) dazu treibt durch´s All zu schwimmen. So befindet sie sich nun zusammen mit den Bewohnern der Scheibenwelt auf einer Reise durch den Weltraum... Bleibt nur zu hoffen, dass irgend jemand den Bestimmungsort kennt...
  • Kafka Tamura 8. November 2006, 12:20

    nett hier. komme wieder.
  • bo.ma 7. November 2006, 19:58

    tue dies schon ein weile hier ...
    wird auch dabei bleiben ;)
  • Ylva P. 7. November 2006, 19:47

    guten abend.

    muss mir mal richtig zeit für deine
    werke nehmen.

    sie begeistern.
  • Nik H. 27. September 2006, 11:34

    Schön dieser Text da oben - sehr zauberhaft. Schön auch wie gut er zu deinen Bildern passt! Alles Gute, Nik
  • Owen Noah 18. September 2006, 8:52

    ich mag deine fotos...
    hab dich mal gedingsbumst ,o])
  • Licht Gespinst 12. September 2006, 17:46

    passt!
    lg
    mia
  • Dijane S. 31. August 2006, 12:42

    von dir kann man noch viel lernen ...
    bin so gerne hier ... :o)
  • D. M 29. August 2006, 12:56

    jups, mags hier.
    d
  • Jiln Umi 7. August 2006, 11:01

    hi

    deine verschwommenen und abstrakten und etwas "entstellten" arbeiten gefallen mir. ist schoen zu betrachten, wie kaum bekannte wege begangen werden :)
  • Frechdax . 28. Juli 2006, 15:25

    Ja, ab und an hab ich so Manches geahnt..heute ist es mir klar geworden.
    Diese Bilder sind für mich noch bewegender als die anderen.
    Liebe Grüße aus dem schönen Dresden!
    Tina, die zumeist Freche..
  • Der Felix. 26. Juli 2006, 18:08

    fette bilder.
    gegenteil von o 8 15
    eigener stil. experimentell.
    weiter so.
    schau dir bei zeit mal meine an.
    würd mich über n paar ratschläge freun.
  • Fab O 24. Juli 2006, 7:18

    Klasse Bilder und ein Pratchett Leser. Ausgezeichnete Kombination.

    It's Fab O
  • Sascha Otto 12. Juli 2006, 16:21

    Wer "Discworld" liest, ist mir immer sympathisch :o)

Meine Statistiken

  • 58 0
  • 1.082 1.694
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse