Studioausrüstung, Blitze, Filter, Stative. Hier gibt es Informationen zu allem was das Foto-Herz begehrt. Kennst Du das ultimative Fotozubehör? Teile es mit uns.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
fotocommunity-Team

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Stefan B., Adminteam
21.03.15, 22:57
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Stefan B., Adminteam
427 Klicks
Paul-Franziskus l.

L-Schiene und mehr Stabilität im Hochformat

Moin,

@ Paul-Franziskus,

bin zwar mit Canon-Gehäusen unterwegs, dabei jedoch mit dem Novoflex L-Winkel (QPL-Vertikal/Listenpreis 79,90 €) sehr zufrieden ... Passgenaue Arca-Swiss-Kompatibilität ist zumindest bei meinem Teil auch gegeben.
Von den Abmessungen her kann ich mir vorstellen, dass Du auch Deine D800 (inkl. Batteriegriff) einsetzen könntest ... Ganz sicher bin ich mir da allerdings nicht ;-).
Ich gehe zwar davon aus, dass Du bereits mal auf der Novoflex-Seite nachgesehen hast, aber trotzdem nachfolgend mal der Link ... Kann ja nicht schaden (einfach etwas nach unten scrollen):

http://www.novoflex.com/de/produkte/sta ... n-qsystem/

Von einer 90° `Kugelkopf-Kipplösung´ halte ich übrigens, aus den von Jochen Busch bereits erwähnten Gründen (Stichworte: ungünstiger Schwerpunkt), auch nichts ... Das beste Stativ kann seine positiven Aspekte nicht voll ausspielen, wenn die darüber liegende Konstruktion instabil ist bzw. einen ungünstigen Schwerpunkt anbietet ... Wie immer, so ist halt auch hier das schwächste Glied in der Kette entscheidend ... Aber da erzähl ich Dir sicherlich nichts neues ;-).

Gruß
Dieter
280 Klicks
Peter Pan88

Quenox Reflexschirm?

Hallo an alle Fotofans ich hätte da eine Frage an euch und zwar habe ich im Internet gesehen
bei dem Händler Enjoyyourcamera.de so einen Klappreflexschirm zweifarbig gold und silber innen
100cm durchmesser von der Firma Quenox.
Hat denn jemand von euch so einen Reflexschirm würde mich interessieren und wie da die Qualität
so ist, bzw. welche Nachteile der hat.
Wenn jetzt der nichts taugt könnt ihr mir da irgend einen Reflexschirm sagen bis ca.max. 50Euro
falls es in dem Butget was vernünftiges gibt, ich habe da keine Ahnung was ein gescheiter
Reflexschirm so kostet.
Was mich auch interessieren würde hat vielleicht jemand schon mal so einen Schirm bei der
Firma Fotokoch.de bestellt, weil da werde ich mir auch was bestellen weil ich da noch 2 Gutscheine
habe von der Firma, ich habe schon mal geschaut bei der Homepage aber sowas noch nicht gefunden.
Weil für mich wäre das ideal weil ich nur einmal Porto bezahlen müsste.
Was mich auch interessieren würde gibt es eine Alternative zu solchen Reflexschirmen, bzw.
würde mich noch interessieren wie das ist mit den Gelenken bei so Schirmen sind die auch so
empfindlich wie bei billigen Regenschirmen das die Gelenke leicht verbiegen und abrechen eventuell.
Bin dankbar für jede Nachricht die ich bekomme.

Gruß
Peter Pan88
3 Klicks
Kay HH

Minolta an mft adaptieren!

Das Objektiv.
02.08.15, 14:47
Das Objektiv.
49 Klicks
Lars Altherr

Polfilter

Danke, ich weiß schon, wozu der Polfilter gut sein kann und hatte zu Analogzeiten auch oft einen benutzt. Reflexionen auf dem Wasser auszuschalten kann mal interessant sein, brauche das aber nicht.

Ein Freund vom Stapeln von Filtern bin ich auch nicht. Die eine Blende in Verbindung mit ND macht den Kohl bei Landschaft nicht fett. Die Beinflussung von Tonwerten und Farben ist schon für den ND-Filter alleine groß genug und in der Kombination wird nichts besser.

Tatsächlich habe ich nur die ganz normale Freihand-Landschaftsfotografie im Sinne. Zuletzt hatte ich einen guten B+W Polfilter in den Bergen eingesetzt. Absicht war, mehr Zeichnung in die Wolken und sattere Farben zu kriegen und festzustellen, was grundsätzlich schönes geht. Die Farben waren tatsächlich beinträchtigt, aber nicht unbedingt zum Guten. Mein Eindruck war, dass ich ohne Filter und etwas mehr Nachbearbeitung bessere Ergebnisse erzielt hätte. Deshalb meine Frage, ob Eure Erfahrungen mit Polfilter an Digitalkamera besser sind und ihr tatsächlich damit bei Landschaft arbeitet.

Im Moment tendiere ich dazu Polfilter nicht mehr auf Bergtour mit zu nehmen.

lg ro
295 Klicks
Nach
oben