Studioausrüstung, Blitze, Filter, Stative. Hier gibt es Informationen zu allem was das Foto-Herz begehrt. Kennst Du das ultimative Fotozubehör? Teile es mit uns.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
fotocommunity-Team

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Stefan B., Adminteam
21.03.15, 21:57
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Stefan B., Adminteam
4.102 Klicks
canon_tim

Canon "weißer Riese"

... hier mal was Paradoxes aus meiner Fotoerfahrung:

Also in der Bildmitte, da sind fast alle meine Festbrennweiten an VF bei Blende 8 schlechter als bei 5,6: Mein 50/1,4, mit dem ich schon seit 1998 rumziehe, mein 135/2, mein 85/1,8, und (mein wahrscheinlich schärfstes Objektiv) das 35/2 IS. Das einzige "weiße" Teil, das ich habe, ein 300/4 IS, das tut mir den Gefallen nicht, das kann man ohne Verlust bis f:8 abblenden. klingt irgendwie positiv ("kann man ohne Verlust abblenden"), ist aber negativ zu sehen: Es ist leider beim Aufblenden nicht so gut, wie es theoretisch und in vielen Fällen (siehe die Auflistung oben) auch praktisch möglich wäre.

Also wenn jemand sagt, er merkt nix von der Beugung bis inkl. Blende 8, dann sollte er sich im Klaren sein, dass er nicht die besten Linsen hat. So wie bei meinem 300/4. Wahrscheinlich ein Montagsmodell.

Jammern auf höchstem Niveau.
506 Klicks
Katzenriegel

komische Geräusche beim Zoomen-gebrauchtes Objektiv gekauft

Hallo zusammen,
Ich habe eine gebrauchtes Canon EF 70-200 mm f/2,8L USM erstanden welches als "Technisch arbeitet das Objektiv einwandfrei" beschreiben wurde. Jedoch macht das Objektiv komische knarrende oder ratternde Geräusche beim Zoomen. Da ich das sonst von keinem Objektiv kenne und mich diese Geräusche doch verunsichern, wollte ich nachfragen, ob jemand von euch schon Erfahrung mit so etwas hatte. Ist das ein Zeichen für das baldige "Auseinanderfallen" des Objektivs oder ist das normal bei älteren Objektiven (auch wenn nicht mal die von meinem Opa so klingen)?
Kann man in einem solchen Fall das Objektiv zurück schicken auch wenn es ich um einen Ebay Kauf handelt?

Danke schonmal im Voraus.
21 Klicks
Robert Herchet

Sicherheitshinweis Jinbei Studioblitzgeräte

Lieber Michael, ich bin schon "etwas" erfahren was die Elektrik betrifft...

Ich finde es einfach nur lustig, was hier und auch in anderen Foren, für ein Theater um das Thema gemacht wird..."oh Gott mein Blitz wird mich grillen"... es ist schon extrem unwahrscheinlich das man die Blitzröhre berührt ( und dann auch genau den Draht trifft), vor allem jetzt wo man das Problem kennt.
Habe mir die Mühe gemacht es zu versuchen ( Blitz war natürlich vom Stromnetz getrennt) bei z.B. einem Lichtformer Wechsel die Röhre zu berühren...egal wie blöd ich mich extra dabei angestellt habe, es ist mir nicht gelungen.
Aber das Ganze ist ja eh kein Thema mehr, da Foto Morgen jetzt mit der Reparatur der betroffenen Blitze begonnen hat....meine 5 Stück habe ich gestern schon abgeschickt....habe zum Glück noch 4 alte im Schrank liegen, die mir nun über die Reparaturzeit hinweghelfen.
353 Klicks
JacksPhotography17

Mobiles Hintergrundsystem

.
21.02.17, 13:50
.
104 Klicks
JacksPhotography17

Speedlight 600 Ex-RT Akkupack

Zitat: JacksPhotography17 19.02.17, 17:39Trotz intensiver Suche stoße ich überwiegend immer nur auf den CP-E4.
Verstehe ich gar nicht, nach 5min...
https://www.amazon.de/JJC-Externes-Batt ... QRRJB27B45
https://www.amazon.de/Externes-Batterie ... B00JVRY9BO
https://www.amazon.de/Fomito-Tragbarer- ... QRRJB27B45
https://www.amazon.de/Walimex-Pro-Power ... B007773ARE
https://www.calumetphoto.de/product/Nis ... SNIHPS008C
https://www.calumetphoto.de/product/Gen ... /CALCF0201
Für eine intensivere Suche hatte ich jetzt keine Lust, aber denke das sollte fürs erste reichen.
Nur nicht meinen das man damit dann ein Blitz nach dem anderen abfeuert bis der Akku leer ist, man sollte die Blitzpausen einhalten, sonst raucht man sich eventuell den Speedlite für immer ab.
Denke zu den Pausen die man einhalten sollte, steht sicherlich in der Bedienungsanleitung des Blitzes.
Soweit ich das noch in Erinnerung habe nach 20 Blitzen voll Power hintereinander...
LG Michael
50 Klicks
Nach
oben