Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

leise


Free Mitglied, Rüttenen
[fc-user:1497430]

Über mich

"Alles ist schon mal fotografiert worden - nur noch nicht von jedem." (Karl Valentin)




"Wer lebt stört." (George Tabori)



Eigentlich will ich nur wirklich sehen - wach und mit Liebe.



-----------------------------------------------------------------------------------------------


Vielen Dank für Eure rege Diskussion um die Burundi-Bilder. Bin überrascht, was mein Auslösen vor 4 Jahren bei einigen fc.UserInnen heute auslöst. Hauptsache die Diskussion lebt. Es tut mir leid, wenn nicht einfach alle Bilder optisches Belcanto sind., sondern staubig und direkt. Nein, eigentlich tut es mir nicht leid - ich will mir ja nicht nur die Welt zusammenfotografieren, wie sie mir gefällt.
Deshalb:
Immer alle Vorstellungen über Bord werfen.
Sehen was ist.
Nicht davonlaufen.

LG leise



Mir fällt auf, dass hier viel von Bildmängeln oder an anderer Stelle auch von Bildstärken geschrieben und gern darüber gestritten wird. (Auf die Diskussionen zu Schreibfehlern möchte ich lieber nicht eingehen) Ich frage mich: Wer sagt eigentlich, was ein Bildmangel oder eine Stärke ist? Klar, wenn ein Bild in´s Voting kommt, fällt jeder sein Urteil ausschliesslich über die fotografische Seite und stimmt ab. Nur, was ist die "fotografische Seite"?
Ich persönlich kann die Qualität eines Fotos nicht von seinem Hintergrund trennen. Bei der Gestaltung von Bildern von objektiven Mängeln oder Stärken zu sprechen, würde ich mir nicht anmassen.
Ich - für meinen Teil - war noch nie wirklich objektiv. Für mich stellt sich vielmehr die Frage, ob ich in einem Bild und dessen Bearbeitung nicht nur etwas von der Seele des Moments vermittelt bekomme und von der Seele des Fotografen, sondern auch von mir selbst als Betrachtender. Es gibt keine Distanz zwischen mir und dem was ist. Oder anders formuliert: Die Dinge um uns zielen immer auf uns selbst. Das kann man nun versuchen sichtbar zu machen oder zu verdecken. Die Frage hier, ohne jede intellektuelle oder fotografische Spielerei, ist: überwindet ein Bild Dein Gefühl von Ich und DU? Oder anders gesagt: Siehst Du Dich?

Dabei ist es ziemlich egal in welchem Auschnitt oder Rahmen das stattfindet. Den Rahmen gibt es eh nicht und der Ausschnitt ist die ganze Welt.

Also lasst bitte respektloses Benehmen untereinander. Ich will keinen Kindergarten unter meinen Bildern.
Auch suche ich keine technische oder gestalterische Kritik. Ich werde an meinen Bildern diesbezüglich nichts ändern. Nicht, weil ich nicht, will, sondern weil ich nicht kann.

Kommentare 46

  • Nisima 18. November 2011, 15:15

    tolle afrika-serie!!
  • Siena 4. März 2011, 16:53

    ...ja ich sehe mich!
    Vielen Dank für Deine Bilder
    und das Stillen meiner Sehnsucht - Afrika!
    LG
    Tanja
  • Farbvoll 4. März 2011, 16:48

    Hallo leise

    deine Bilder berühren, bewegen, klagen manchmal auch an, immer aber sind sie voller Respekt vor dem Leben. Sie inspirieren mich und ich wäre glücklich wenn meine Bilder auch nur eine Winzigkeit der Emotionen rüberbringen würden wie deine es tun. Mein grösster Respekt!

    Liebe Grüsse
    Andrea
  • Uli13 4. März 2011, 16:14

    Deine Bilder sind sehr gewegend und ausdruckstark, toll.
    LG Uli
  • Ralf Seegers 12. Februar 2010, 1:26

    Hallo,

    habe mich gerade durch deine Bilder geschaut.
    Sehr bewegend.
    Vielen Dank für deine Arbeit.

    Beste Grüße,
    Ralf
  • Niccolo Dossarca ( oder auch u.a. JürgenStrötgen oder js ode 12. Februar 2010, 0:29

    sehr berührend, solch einen sanft-grossartigen profiltext bei dir lesen zu dürfen.
    merci. alles gute ciao jürgen
  • Johannes E. H. 4. Februar 2010, 20:54

    Supertolle Bilder, ich mag die mit den Fröschen am liebsten!
    LG Johannes
  • Cameron 4. Februar 2010, 14:44

    echt gute sachen hier.
    klick.
  • bänu 4. Februar 2010, 7:59

    gute fotos.
    lg beni
  • tripleM 3. Februar 2010, 14:55

    Bemerkenswerte Fotos machst Du! Bravo !!!
  • Steffen Sturm 28. Januar 2010, 21:16

    Ganz große Klasse!!!
    LG, Steffen
  • m.bee 27. Januar 2010, 13:29

    eigen, speziell und sehr gut ... was du machst!
    m*
  • © Ulrike L. 27. Januar 2010, 12:59

    dein Stil gefällt mir!!
    lg Ulrike
  • pistone 19. Januar 2010, 11:50

    Danke vielmol für Din Kommentar ond für's verbiiluege!
    liebe Gruess Priska
    Caducity
    Caducity
    pistone
  • Verena 17. Januar 2010, 23:49

    beeindruckendes Portfolio!
    lieben Gruß
    Verena
  • 70 0
  • 723 64
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse