Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

6.125 10

Laufmann-ml194


Premium (World), aus Unentschiedenheit

Zum Gedenken ..

Die Gedanken von Bickel Paul aufgreifend, habe ich am 11.10.2013, einem diesigen Tag, versucht die Stelle mit dem Kreuz im einem größeren Umgriff darzustellen:

Zum Gedenken
Zum Gedenken
Laufmann-ml194


Und ich denke, dass dies praktikabel gelang diese andere Sicht der Allee zwischen Unterelkofen und Grafing b.München umzuzusetzen.

Andere Allee-Ansichten zu anderen Zeiten:
Zum Gedenken - Studien
Zum Gedenken - Studien
Laufmann-ml194

Verblasst ...
Verblasst ...
Laufmann-ml194

Übergang .......
Übergang .......
Laufmann-ml194


*) Mein Kollege Bernhard S. verschaffte mir dankenswerterweise eine Kurzgeschichte zu diesem Kreuz:
Entstanden 1873 aus erwähntem Anlass wegen der glücklichen Ankunft seiner Frau Catherine Mary abstammend aus dem Hause Herzöge von Norfolk.
Und das Kreuz entstand an dieser Stelle, weil man damals von dort zum ersten Mal des Schlosses angesichtig wurde (was heute wegen der Vegetation nicht mehr möglich ist).
Auf der Rückseite ist eine Inschrift, welche besagt:
".. an der Stelle des ersten Ansichtigwerden von Schloß Elkofen ..." und renoviert unter Max Emanuel Graf von Rechberg durch Kirchenmaler Helmut Knorr von Grafing und Schloßschreiber Josef Tomaschko von hier".


Tipp - Die Tags, Schlagworte, zeigen Euch weitere Bilder in der FC
-------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 10