949 7

Wulf von Graefe


Premium (World), Ostfriesland

Vorsicht Kinder!

Dass solche Federbällchen, die nicht einmal Spatzengröße haben, auf einer Strasse leicht übergefahren werden können, ist sicher leicht vorstellbar.
Vermutlich werden hier inzwischen mehr solche von Radlern als von Autos "erlegt".
Mit ein wenig Glück bekommen sie es aber hin, von Mutter Kiebitz auf der einen Straßenseite eben noch die Tipps zu erhalten und dann gelockt auf über 30m Abstand aus der Wiese ganz alleine etwa 6m blanke Asphaltpiste zu queren und dann nach einem günstigen Einstieg zur anschließenden Grabendurchwanderrung zu suchen.
Ein bisschen leichtsinniges Stehenbleiben und hiernach und danachsehen allerdings mit eingeschlossen.
Ein Spaziergänger mit Hund im falschen Augenblick kann solcher Wanderung schnell ein Ende setzen.

Kommentare 7

  • Helga Amh 16. August 2009, 11:54

    Das sind wirklich goldige Federflauschis und so unbedarft *staksen* sie über die Strasse, wohl nichts ahnend von all den Gefahren die von diesen *Asphaltbändern* für sie ausgehen - Bild und Text (und Titel!) sprechen mich sehr an!

    Lg Helga
  • Edeltraud Vinckx 5. Juli 2006, 11:50

    ja mit den Kibitzen ist nicht gut Kirchen essen...sie greifen alles und jeden an...da wird Verteidigung groß geschrieben...
    ganz reizend diese Jungen...
    lg edeltraud
  • Wulf von Graefe 3. Juli 2006, 14:23

    @Loek,
    Gut dass Du Dich sorgst, aber kann ich Dich beruhigen:
    Die Wiesenweihen machen meist einen Bogen um die Kiebitzbrutplätze, weil sie nicht viel Lust auf den Zank mit den Altvögeln haben.
    Aber sie sind sehr gut in der Lage den Rotschenkeln ihre ja mindestens genau so niedlichen Kinder zu stehlen.
    Im Augenblick haben sie aber große Schwierigkeiten überhaupt etwas für ihre eigenen zu erwischen.
    lg Wulf
  • Loek van de Leur 3. Juli 2006, 14:08

    Wulf, ich höfe nicht dass du dieses Bild in der nähe van deinen Wiesenweihe geschossen hast.

    VG Loek
  • Anne Gie. 1. Juli 2006, 16:20

    Sie sehen goldig aus und wirken so richtig verloren auf dem Asphalt !!
    Gesehen hab ich sie in so klein mal auf einer Wiese und als sie mich sahen, rannten alle zusammen los und haben sich in einer Bodensenke versteckt, das sah süß aus !
    Liebe Grüße, ANNE
  • Susan Milau 1. Juli 2006, 13:14

    Klasse gesehen und wieder eine tolle Doku draus gemacht. Außerdem sehen die Küken entzückend aus.
    LG Susan
  • Wayne Tsipouras 1. Juli 2006, 6:51

    This is so very cute!
    Well done.

    -Wayne