Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Tonnenleger Bussard zur Kieler Museumsnacht

Tonnenleger Bussard zur Kieler Museumsnacht

1.156 8

Olaf Eggert


kostenloses Benutzerkonto, Kiel

Tonnenleger Bussard zur Kieler Museumsnacht

Ein wunderbarer Abend an der Förde .
Es war mal wieder Kieler Museumsnacht und es zog wohl Tausende in die Museen ,wo sonst die Ruhe herscht war an diesen Abend reger Betrieb ,die Gäste wurden mit Schiffen von einer auf die andere der Kieler Förde befördert . Der Salondampfer Stadt Kiel war mit dabei und wenn er lautlos aus der Dunkelheit kam gab es einen besonderen Flair .
Ich trieb mich natürlich am Museumshafen herum ...wo wohl sonst ;-))

Kommentare 8

  • xurafaz 12. März 2013, 19:25

    Leidenschaft für die Schiffe und die Nachtfotographie. Sie haben sich ... und sehr gut spezialisiert.
  • Folke Olesen 2. September 2012, 21:31

    Oh Mann, gerade aus Kiel abgefahren und dann sehe ich dies tolle Foto. Sehr schöne Atmosphäre.
    Gruß Folke
  • Olaf Eggert 2. September 2012, 18:01

    @Jan Uwe
    Nee nichts weggestempelt ...alles Original

    VG Olaf
  • Olaf Eggert 1. September 2012, 22:31

    @Gerd
    Ja das Angebot war für die Zeit sehr groß,aber die Museumsbrücke kann man als Kieler nicht einfach so ,,links ,, liegen lassen .
    Also neeeeeeeee !!!!! ;-))

    VG Olaf
  • Gerd Ka. 1. September 2012, 18:39

    Klasse! Wir waren auch auf der Museumsnacht, aber die Museumsbrücke haben wir links liegen gelassen. Es gab einfach zu viel zu sehen ...
    Viele Grüße,
    Gerd
  • werner reinold 1. September 2012, 12:58

    exzellent in der wirkung...
    gefällt mir absolut gut.
    gruß werner
  • Lotta-Yvette 1. September 2012, 12:23

    Fein gemacht, Du Nachtschwärmer ;-)
    Schönes WE wünscht
    Yvette
  • Holger Bürgel 1. September 2012, 11:36

    Eine erstklassige Aufnahme.

    LG Holger