Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Steinkauz - Altvogel mit Futter

Steinkauz - Altvogel mit Futter

1.698 23

Hans-Wilhelm Grömping


kostenloses Benutzerkonto, Borken

Steinkauz - Altvogel mit Futter

Bisher war dieses Jahr für unsere Steinkäuze wenig erfolgreich. Die Nahrung war knapp und mindestens ein Jungvogel starb in der Röhre. Ein weiterer Vogel wurde auf seinem ersten Ausflug wahrscheinlich von den Dohlen totgehackt. Aber ein dritter Jungvogel sitzt jetzt noch vor dem Eingang der Brutröhre, bettelt um Futter und hechelt in der Hitze. Ich hoffe er schafft den schwierigen Sprung ins Erwachsenenalter.

Weitere Steinkauz- Bilder in der Naturschule: http://www.naturschule.com/Vogel%20Galerie/Eulen/Steinkauz/Steinkauz.htm

und als Tier des Monats in der Naturschule: http://www.naturschule.com/Monatstier-2006/Juni-06/Steinkauz.htm

Kommentare 23

  • Maximilian Dorsch 17. Juni 2008, 15:19

    Beeindruckend. In der Not frisst eine Teufel Fliegen und ein Steinkauz Würmer, statt Mäuse!
    Gruß, Max!
  • Gisela Müller 19. Juni 2006, 19:56

    Besser gehts nicht, eine super Aufnahme!
    L.G.Gisela.
  • Stefan Ott 14. Juni 2006, 13:12

    Große Klasse.
    Gruß, Stefan
  • Rainer Switala 14. Juni 2006, 9:19

    wow
    wieder eine perfekte steinkauzaufnahme von dir
    gestaltung und schärfe top
    gruß rainer
  • Rudi Gauer 13. Juni 2006, 23:14

    Hawi, der feine weiche Hintergrund bringt hier deinen Freund in dem milden Licht ganz fein raus.
    Selbst ein Maler hätte sich hier kein besseres Umfeld aussuchen können.
    Ganz fein!

    Gruß Rudi
  • Hans-Wilhelm Grömping 13. Juni 2006, 23:04

    @ Alfred: Leider kriegt man solche Aufnahmen von Eulen nicht hin- außer vielleicht von Eulen, die in Gefangenschaft leben. Die Aufnahmen der Beuteübergabe, die ich bisher gemacht habe, sind einfach nicht scharf- dafür reicht das Licht in der Dämmerung nicht. Außerdem übergeben die Eulen ihre Beute nicht im Flug wie der Gleitaar, sondern im Eingang der Brutröhre.
    Gleitaare habe ich übrigens in der Estremadura, wo sie vorkommen, vergeblich gesucht. Schade, da hat man Licht ohne Ende und kann solche Aufnahmen machen. Schön sind die Fotos aber.
    LG Hawi
  • Alfred Weiersmüller 13. Juni 2006, 22:22

    Ich verfolge Deine Bilder und vor allem die kundigen Erläuterungen seit meinem Eintritt in die fc mit grossem Interesse und mit Bewunderung.
    Ich habe nun gestern in einem dpreview-Forum eine Bildserie gefunden, die ich absolut faszinierend finde und die gerade noch zum Thema "fütternder Altvogel" passt:

    Ein brütendes "White-tailed Kite"-Paar tauscht Beute für den Nestling im Flug aus, hier:

    http://forums.dpreview.com/forums/readflat.asp?forum=1021&message=18507013&changemode=1

    Dieser Link soll ja nicht etwa als Minderung Deiner Leistungen gedacht sein, ich finde die Aufnahmen aber so faszinierend, dass man sie einfach weitergeben muss.

    Viel weiteren Erfolg wünscht Dir

    Alfred Weiersmüller
  • Karl Knerr 13. Juni 2006, 16:43

    Mal wieder was ganz feines!
    LG Kalle
  • IP Eyes 13. Juni 2006, 16:05

    wunderschön
  • Anja Kämper 13. Juni 2006, 13:07

    ...dieser Blick... ein geniales Portrait !
    ... hoffentlich kann sie/er das dritte Junge durchbringen !
    VG Anja
  • Helga a.m.H. 13. Juni 2006, 10:06

    ein sehr schönes Bild, sehr ansprechend. Ich hoffe auch, dass der 3. Jungvogel den Sprung ins Erwachsenenalter schafft.

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Joern Schwarz 13. Juni 2006, 9:26

    Stark, ein Schmunzelbild (etwas entsetzt scheinen sie immer zu gucken).

    Gruss Joern
  • René Gassmann 13. Juni 2006, 9:25

    Schöne Aufnahme und eine traurige Geschichte. Ich drücke dem dritten Jungvogel die Daumen.

    Viele Grüße
    René
  • Maria-L. Müller 13. Juni 2006, 8:11

    Eine herrliche Aufnahme!
    LG Maria
  • Kerstin P... 13. Juni 2006, 5:20

    Der Dritte schafft es! Sehr schönes Foto von einem Tier, dass ich auch sehr gern einmal beobachten möchte.
    Lg Kerstin