6.468 5

eja


Premium (Basic), Bornheim

Stairs

CHICAGO; MUSUM OF CONTEMPORARY ART

Kommentare 5

  • shanias 28. März 2019, 7:50

    super bin gegeistert, lg Brigitte
  • Hansiwalther 28. März 2019, 7:39

    Ich bin ja ein großer Fan von Treppenhäusern. Das hier ist besonders gut gelungen. Licht und Schatten im Wechsel.Gruß Hansi
  • scubaluna 10. Februar 2019, 22:21

    Ja, nicht einfach hier einen guten Aufnahmestandort zu finden. Ist dir gelungen, auch weil die Aufnahme nach oben luftig und offen ist. Die Perspektive wirkt, weil die Bildtiefe eine wichtige Rolle spielt hier. Nicht ganz einfache Lichtsituation, da doch recht viel Kunstlicht. Passt aber, zumindest in dieser Auflösung. Architektonisch ist mir die ganze Sache zu verspielt; die quadratischen Öffnungen in der Treppenstirn, die Metallverkleidung über dem Handlauf (wahrscheinlich nachträglich aus sicherheitstechnischen Aspekten) und zu guter Letzt noch die unzähligen Spots und Wandleuchten.....doch das alles ist ja nicht auf deinem Mist gewachsen :o) Spielt aber zumindest in meinem Fall auch eine Rolle bei der Betrachtung einer Aufnahme.
    LG Reto
    • eja 11. Februar 2019, 11:05

      Hallo Reto
      .... das wird auch nicht meine Lieblingstreppe. Für mich war hier die Linienführung interessant; das Foto sollte möglichst flächige wirken um es zu abstrahieren u. eine grafische Wirkung zu erzielen; deshalb auch die Bildbearbeitung in Richtung High Key. Dein Sezirblick überfordert das Foto und mit der beabsichtigten Wirkung bin ich auch nicht so 100 %tig zufrieden
      Beste Grüße vom Eberhard
  • Zinni 10. Februar 2019, 20:10

    Wouu, das sieht super aus. LG Ingrid

Informationen

Sektionen
Ordner Motive und Szenen
Views 6.468
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7200
Objektiv 17.0-55.0 mm f/2.8
Blende 8
Belichtungszeit 1/45
Brennweite 17.0 mm
ISO 1000

Öffentliche Favoriten

Geo