Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
483 25

Gunther Hasler


Pro Mitglied, Augsburg-Land

« Sommerwind »

Der Kleine Fuchs (Aglais urticae) sitzt auf seinem Lieblingsplatz, dem Sommerflieder. Er hat eine Spannweite von ca. 50 mm und tritt in zwei bis drei Generationen von Mai bis Oktober auf. Er kommt an Hängen, Waldlichtungen, Feldern und in Gärten vor. Die Raupe ist schwarz mit gelbgrünen Langsstreifen, sie lebt von Mai bis Herbst überwiegend auf der Großen und der Kleinen Brennessel (!)

1/125s f13, 180mm, LWK -1/3, ISO400, minimal beschnitten, Stativ, KFA, RAW-Entwicklung; der Hintergrund entstand durch den böigen Wind.

Kommentare 25